BZ-Adventskalender

7. Dezember 2011: Die gute Nachricht aus Südbaden

Welche Meldungen aus Südbaden haben unsere Leser dieses Jahr besonders bewegt? Wir öffnen jeden Tag ein Türchen und blicken zurück auf die "Gute Nachricht des Tages".

Im Hotzenwald gab’s dieses Jahr Sonne satt. Südbaden ist ohnehin ein sonniger Platz, aber die Gemeinde Görwihl toppte 2011 die gesamte Region: Bis zum August hat Görwihl die meisten Sonnenstunden in ganz Deutschland. Das hat Sven Plöger, der Wettermann der Tagesthemen, in der Nachrichtensendung der ARD im Sommer verkündet. Als Favorit für den Sonnenmeistertitel geht traditionell auch die Gemeinde Ihringen ins Rennen.Plöger erklärt, warum, zumindest bis zum August, dennoch Görwihl die Nase vorn hat: "Die Station Görwihl liegt rund 900 Meter hoch. Wenn Nebel herrscht, liegt man da gerne mal drüber und hat halt Sonne. Ihringen ist aber häufig einer der wärmsten Orte in Deutschland."

Mehr zur guten Nachricht des Tages:
am Mi, 07. Dezember 2011 um 06:37 Uhr

Badens beste Erlebnisse