Bühne

[Abgesagt] Puppenparade: Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Figurentheater mit Musik nach Jonas Jonasson. Detlef Heinichen, Theatrium Steinau, Dresden

Wann
So, 7. März 2021, 20:00 Uhr
Wo oder WAS
Lahr
Schlachthof Jugend und Kultur

UPDATE:
Aufgrund stetig steigender Infektionszahlen haben Bund und Länder beschlossen, dass ab dem 01. Dezember 2020 bis voraussichtlich Ende März alle Theater, Konzerthäuser, Museen, Messen und Freizeitparks schließen müssen. Veranstaltungen, die für diesen Zeitraum geplant waren, müssen abgesagt werden. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen, sich direkt beim Veranstalter zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Bereits gekaufte Karten für die Puppenparade Ortenau können bei den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

Zwei Beamte im Ruhestand, der Staatsanwalt Conny und der Kommissar Göran, rollen anhand der Akten, die Conny aus dem Archiv schmuggelt, alte Kriminalfälle noch einmal auf. So auch den des hundertjährigen Allan Karlsson und seines ebenfalls angejahrten Kumpels Julius, die seinerzeit beinahe beiläufg zwei Ganoven ins Jenseits beförderten und damit eine Verbrecherbande und die versammelte schwedische Polizei mobilisierten. Das Publikum erlebt mit Allan und Julius zwei »Menschen wie wir«, denen das Alter irgendwie das Recht einräumt, sich subversiv und gesetzlos durchs Leben zu schlängeln. Im Spannungsfeld zwischen organisierter Kriminalität und überforderter Staatsmacht erweisen siesich als bewundernswert unangreifbar und werden amEnde mit einem grotesk-schönen Lebensabend belohnt.

Detlef Heinichen, Theatrium Steinau, Dresden

Vorverkauf

www.puppenparade.de
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 23. Februar 2021 um 11:46 Uhr

  • Dreyspringstraße 16
  • 77933 Lahr
  • Tel.: 07821 981185
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Schlachthof Jugend und Kultur in Lahr


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse