Alte Oper

  • Opernplatz 1
  • 60313 Frankfurt am Main
Zum Routenplaner

Alte Oper: Alle Termine

  • Werke von Eötvös und Liszt. HÅKAN HARDENBERGER | Trompete SLOWAKISCHER PHILHARMONISCHER CHOR BRATISLAVA PETER EÖTVÖS | Dirigent Peter Eötvös | Jet Stream (Uraufführung Neufassung) Franz Liszt | Dante-Sinfonie Wo in Deutschland Generationen von Schülerinnen und Schülern das Wort »Goethe« buchstabieren und mit Inhalt füllen lernen, steht in Italien »Dante« auf dem Stundenplan. Denn Dante Alighieri, der um das Jahr 1300 lebte, war Italiens großer Dichter und Philosoph, an ihm kommt man nicht vorbei. Und auch nicht an seiner »Göttlichen Komödie«, seinem Hauptwerk, das wortreich eine Expedition durch Hölle und Fegefeuer Richtung Paradies beschreibt. Genau das Richtige für den Komponisten Franz Liszt, der so ungeheuer plastisch Dichtung in Musik zu überführen verstand. Das Paradies ließ er übrigens weg so etwas könne man nicht komponieren, hatte ihm sein Freund Richard Wagner geraten. Um zu wissen, was ein »Jet Stream« ist, wäre nun aber Physikunterricht angebracht. Oder Erdkunde? Es handelt sich um rasende Höhenwinde in der Troposphäre, dort, wo das Wetter zuhause ist. Peter Eötvös hatte diese soghafte Naturgewalt vor Augen, als er sein Werk für Solo-Trompete und Orchester komponierte. Auch oben im Himmel kann die Hölle los sein, und so hört es sich dann auch an.

    Frankfurt am Main | Alte Oper

    Do 18.05.17
    19 Uhr
    Ticket
    Junge Konzerte
  • Frankfurt am Main | Alte Oper

    So 18.06.17
    15 Uhr
    Ticket
    Wise Guys
  • Frankfurt am Main | Alte Oper

    So 18.06.17
    20 Uhr
    Ticket
    Wise Guys
  • The World Famous Glenn Miller Orchestra - Directed by Wil Salden Every Days a Holiday, My Reverie, The Ladys In Love with You, Little Brown Jug oder auch Moonlight Serenade sind populäre Hits des legendären Glenn Miller. Ob mit der Posaune oder der Klarinette, Glenn Miller wagte sich als Bandleader an diverse Arrangements, komponierte seine Stücke allerdings nie selbst. Sogar eines seiner bekanntesten Stücke wurde von Joe Garland komponiert: In The Mood. Das Glenn Miller Orchestra steht gemeinsam mit Leiter Wil Salden seit 1985 in der Tradition des großen Jazz-Künstlers. In ihrem neuen Programm The History of Big Bands zollt das Ensemble den großen Bandleadern der Swing und Big Band-Ära Tribut. Im Vordergrund steht natürlich trotzdem die Musik von Glenn Miller. Neben der schlicht instrumentalen Vertonung bringt das The World Famous Glenn Miller Orchestra auch Stücke mit Gesang auf die Bühne, die von der Bandsängerin mit einer mitreißenden Stimme brilliant umgesetzt werden. Auch die Close Harmony Group ´Moonlight Serenaders´ bieten dem Publikum packende Arrangements dar und komplettieren somit das Line-up des Abends. Sichern Sie sich heute noch Tickets im Vorverkauf für The World Famous Glenn Miller Orchestra - Directed by Wil Salden! (Quelle: ADticket.de | Text: ab | AD ticket GmbH)

    Frankfurt am Main | Alte Oper

    Mo 29.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Glenn Miller Orchestra - directed by Wil Salden

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse