Alter Pfarrhof

  • Am Rossberg 1
  • 79874 Breitnau

Der Alte Pfarrhof in Breitnau, der sich im Besitz der katholischen Pfarrgemeinde befindet, ist ein beliebter Veranstaltungsort für Kleinkunst und Konzerte. Gastgeber ist häufig die Laienspielgruppe Breitnauer Bauernbühne (BBB).

Zum Routenplaner

Alter Pfarrhof: Alle Termine

  • von Magdalena Ganter Sie sprang bevor sie stehen konnte, sang bevor sie sprechen konnte und spielt seither mit viel Eigensinn so manchen Streich. Magdalena Ganter mag Dreck unter den Fingernägeln, ist hemmungslos, experimentierfreudig und spielwütig. Und vor allem wild auf die Bühne und das Leben. Die gebürtige Schwarzwälderin studierte Tanz, Gesang und Schauspiel an der Universität der Künste Berlin und lebt seither in der Hauptstadt. Voller energiegeladener Chanson-Musik mit Liedern zwischen Froh- und Wahnsinn, manchmal begleitet von Simon Steger am Klavier, erwarten Sie bei der Prämiere Seltsame Vögel. Für die Performance ihres Einakters Wälder Maidle hän dicki Köpf bekam Magdalena 2010 das Diplom mit Auszeichnung. Anschließend reiste sie für ein paar Jahre von Theaterhäusern zu Varietézelten und wirkte dabei immer mit besonderer Freude an unkonventionellen Inszenierungen mit. Am Liebsten macht sie aber doch einfach ihr eigenes Ding. SELTSAME VÖGEL.

    Breitnau | Alter Pfarrhof

    Fr 15.09.17
    20 Uhr
    Ticket
    Seltsame Vögel - Die Premiere
  • Helmut Dold »Lache isch d'beschd Medizin« Im Wesen der Musik liegt es, Freude zu machen! (Aristoteles) In diesem Sinne möchte Ihnen Helmut Dold, De Hämme, die Freude an seiner Musik vermitteln. Der Kuhbacher Trompeter, Sänger und Mundartkünstler begeistert schon seit vielen Jahren seine Fans mit Liedern, Geschichten, Gedichten und Witzen mitten aus dem badischen Leben. Für den Silberburg Verlag schrieb Helmut Dold schon drei Badische Witzbüchle, welche großen Erfolg versprachen. Auf Wunsch von Martin Wangler baut De Hämme in Breitnau seinen wunderbaren Vortrag Der Witz - warum mir eigentlich iiber so ä Witzli lache! in sein Programm ein. Ein Abend ganz unter dem Motto Lache isch dbeschd Medizin!

    Breitnau | Alter Pfarrhof

    Sa 16.09.17
    20 Uhr
    Ticket
    De Hämme
  • Viel Ungewöhnliches zu hören und zu erleben gibt es bei der abendlichen Wanderung mit der Breitnauer Bauernbühne. Mitten im Hochschwarzwald werden Sagen und Märchen in Gedichten, Erzählungen und gespielten Szenen lebendig: Menschen und Tiere des Waldes beginnen zu sprechen, Brauchtum und Tradition werden im schönsten Hochschwarzwälder Dialekt vermittelt. Auch die Eigenart des Hochschwarzwaldes und seiner Bewohner wird Ihnen bei der geführten Wanderung nahe gebracht. Die Akteure des Abends zeigen ebenso, wie der Wald die Menschen mit Eigensinn und Starrköpfigkeit, aber auch Humor und Schlagfertigkeit hervorgebracht hat, die sogenannten Wälder. Start und Ziel: Pfarrhof Breitnau / Wanderung zu den verschiedenen Stationen (auch mit kleinen Gaumenfreuden) / Länge ca. 4 km / Dauer ca. 2 Stunden

    Breitnau | Alter Pfarrhof

    Di 19.09.17
    19:30 Uhr
    Ticket
    Sagenwanderung mit der Breitnauer Bauernbühne
  • Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr verspricht die Offene Bühne erneut ein lebendiger Abend mit viel Abwechslung zu werden. Junge Künstler aus der Region erhalten eine Plattform, um Erfahrungen vor Publikum zu sammeln. Ob Musik, Kabarett, Comedy, Zauberei, Stimmakrobatik oder Poetry Slam... gesucht sind Neu- und Quereinsteiger, Rampenprofis oder schräge Vögel, die ein Programm von 15-20 Minuten auf der Bühne präsentieren können. Die Offene Bühne ist ein Forum, seine Fähigkeiten zu zeigen und in einen Austausch mit dem Publikum und anderen Künstlern zu kommen.

    Breitnau | Alter Pfarrhof

    Mi 20.09.17
    20 Uhr
    Ticket
    Offene Bühne mit Laien und Profis
  • mit Sascha Bendiks und Tobias Schwab Lieder, Lügen, Rock´n´Roll. Nach seinem umjubelten Tom Waits- Abend (W.A.I.T.S.) und den mehrfach preisgekrönten Hardrockvariationen (In Teufels Küche) ist Sascha Bendiks nun endlich wieder mit eigenen Songs live zu erleben. Dass er sich dafür mit dem famosen musikalischen Tausendsassa Tobias Schwab (u.a. Patty Moon, Pan.Optikum) zusammen getan hat, darf man getrost als Glücksfall für Augen und Ohren bezeichnen. Mit im Boot sind reihenweise Gitarren, ein Kontrabass, ein Akkordeon, eine Steelguitar, ein Klavier, eine Klarinette und was es sonst noch für einen schönen Abend braucht. Als da wären: Mut, Wut, Liebe und Freude am Spiel. BENDIKS & SCHWAB sind DIE HALBE WAHRHEIT, sie pfeiffen auf stilistische Grenzen und erzählen vom Leben vom Leben, wie es ist, und vom Leben, wie es sein sollte. Wenn die notorischen Tonangeber und Rechthaber meinen, die Wahrheit gepachtet zu haben, ist es an der Zeit, der Lüge zu ihrem Recht zu verhelfen. Zumindest für die Länge eines Songs.!

    Breitnau | Alter Pfarrhof

    Fr 22.09.17
    20 Uhr
    Ticket
    Die halbe Wahrheit
  • mit Fidelius Waldvogel und Marlies Blume 2017 feiert Baden-Württemberg sein 65-jähriges Bestehen Eiserne Hochzeit! Das Ministerium für Integration und Völkerverständigung schickt zwei ausgewählte Repräsentanten auf große Jubiläumstournee. Zum einen den badischen Ur-Schwarzwälder Fidelius Waldvogel, alias Martin Wangler, bekannt aus der Fernsehserie Die Fallers und Gewinner des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2009. Zum anderen die schwäbische Dialekt-Queen Marlies Blume, alias Heike Sauer, bekannt aus verschiedenen SWR-Produktionen und Gewinnerin des Kleinkunstpreises Baden-Württemberg 2008. Für die Feierlichkeiten müssen große Fragen der badisch-schwäbischen Geschichte geklärt werden: Trollinger oder Gutedel? Spätzle oder Knöpfle? Badisches Schäufele oder Schwäbische Maultaschen? Doch halt! Wer will denn eigentlich dieses Fest? Wer hat uns denn die Hochzeitssuppe vor 65 Jahren eingebrockt und wer löffelt sie nun aus? Hier wird doch nur um den heißen Brei herumgeredet! Beim Blick über den eigenen Tellerrand wird schnell klar, dass sich im kleinen Ländlekosmos die Weltpolitik widerspiegelt. Ist das Andere, das Unbekannte, das Fremde das berüchtigte Haar in der Suppe? Und so stellt sich letztlich die ganz große Frage: Wollen Badener und Schwaben auch weiterhin Tisch und Bett teilen? Wird das Eheversprechen erneuert oder kommt es zur Scheidung? Beim BaWü-Menü wird gefeiert, gelacht, gesungen und getanzt. Es wird geärgert, gereizt, gestritten und gekämpft. Kurzum, Fidelius Waldvogel und Marlies Blume feiern mit Ihnen ein badisch-schwäbisches Familienfest.

    Breitnau | Alter Pfarrhof

    Sa 23.09.17
    20 Uhr
    Ticket
    Das BaWü-Menü - zum Fressen gern

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse