Altkath. Kirche St. Ursula

  • Rathausgasse 50
  • 79098 Freiburg im Breisgau
Zum Routenplaner

Altkath. Kirche St. Ursula: Alle Termine

  • A-Capella-Konzert Ensemble Convivium. Leitung: Ingo Kraus. Werke von Palestrina, Victoria, Schütz und Vardapet Konzert des »Ensemble Convivium« mit Freiburger Wurzeln A-Capella-Vertonungen des Psalms 137 »An den Wassern zu Babel saßen wir und weinten« stehen im Mittelpunkt dieses geistlichen Konzerts des Ensemble Convivium. Geprägt sind die ersten vier Verse des Psalms von der Sehnsucht der Juden nach der Rückkehr in ihre Heimat, aber auch von Rache. Jerusalem war von den Babyloniern im sechsten Jahrhundert v. Chr. erobert und weitgehend zerstört worden. Neben Kompositionen der alten Meister Palestrina, Victoria und Schütz sind auch modernere Klänge des armenischen Komponisten Komitas Vardapet zu hören. Zusätzlich werden Werke verschiedener Komponisten der Spätrenaissance und des Frühbarock aufgeführt. Nach längerer Pause kehrt der Chor, der sich Ende der 90er Jahre in Freiburg als studentisches Ensemble gegründet hatte, an alte Wirkungsstätte zurück. Inzwischen haben sich die gut 20 Sängerinnen und Sänger über ganz Deutschland und darüber hinaus verteilt. Einmal im Jahr treffen sie sich zu einer intensiven Probenwoche zur Einarbeitung eines neuen Programms. In den vielen Konzerten im In- und Ausland wird das Ensemble seit 1998 von Ingo Kraus geleitet.

    Freiburg | Altkath. Kirche St. Ursula

    Sa 27.01.18
    19 Uhr
    An den Wassern zu Babel

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse