Rock im Foyer der Stadthalle

Anyone's Daughter in Bonndorf

ANYONE’S DAUGHTER Der Folktreff hat Anyone’s Daughter am Freitag, 29. März, um 20.30 Uhr zu Gast. Die Band, ursprünglich 1972 gegründet, tritt im Foyer der Stadthalle in Bonndorf auf. Ende der 70er-Jahre brachten sie ihr erstes Album heraus. Die Triobesetzung mit Matthias Ulmer (Bandgründer, Keyboard, Tondichter, im Bild), John Vooijs (Sänger), Uwe Metzler (Gitarre) spielten in den 70ern neben Eigenproduktionen Covers von Deep Purple oder Cream. Später standen sie mit Deep Purple und Alan Parsons auf der Bühne. Das Rock-Trio zeichnet sich durch viel Gefühl für Balladen aus. Karten sind im Vorverkauf für 16 Euro in der Touristinfo, Martinstraße 5, in Bonndorf, Tel. 07703 /7607 zu erhalten sowie an der Abendkasse für 19 Euro.

von bz
am Sa, 23. März 2019

Badens beste Erlebnisse