Klassik

Artemis Quartett in Freiburg

Wann
Mo, 12. April 2021, 20:00 Uhr
Wo
Freiburg
Hochschule für Musik
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Albert Konzerte GmbH

UPDATE:
Aufgrund stetig steigender Infektionszahlen haben Bund und Länder beschlossen, dass ab dem 01. Dezember 2020 bis voraussichtlich 10. Januar alle Theater, Konzerthäuser, Museen, Messen und Freizeitparks schließen müssen. Veranstaltungen, die für diesen Zeitraum geplant waren, müssen abgesagt werden.Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen, sich direkt beim Veranstalter zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Beständigkeit mit neuen Vorzeichen - Tiefes Eindringen in die Musik und vor allem Zeit. Diese zwei Grundbedingungen definiert das Artemis Quartett für seine künstlerische Arbeit. Man darf getrost noch eine dritte anfügen: Beständigkeit. Denn obwohl das Ensemble in den vergangenen Jahren einige Umbrüche erlebt hat, ist es bewundernswert, wie es seine Qualitäten und seinen Charakter bewahrt. Nicht zuletzt dadurch wurde es in den vergangenen drei Jahrzehnten zu einem der wichtigsten Streichquartette weltweit. 2019 erlebte das Artemis Quartett seine jüngste Frischzellenkur: Die Geigerin Suyoen Kim und die Cellistin Harriet Kriijgh gehören seither zum Quartett und zeichnen mitverantwortlich für den mutigen Neustart in der vergangenen Konzertsaison. Dass dieser weit mehr als bloß geglückt ist, bestätigte auch der Tagesspiegel, der nach dem umjubelten Debüt der neuen Artemis-Formation vermerkte: Und plötzlich klingt es nach Zukunft.

Programm:
Schostakowitsch, Streichquartett Nr. 15 es-Moll op. 144
Dvorák, Streichquartett Nr. 13 G-Dur op. 106

Artemis Quartett
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 03. Dezember 2020 um 15:29 Uhr

  • Schwarzwaldstraße 141
  • 79102 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 319150
  • Webseite

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse