Vorträge und Lesungen

Bad Säckinger Stadtgeschichten - Das FINALE - Multimedia-Reportage in HDAV in Bad Säckingen

Wann
So, 26. April 2020, 16:00 Uhr
Wo
Bad Säckingen
Kursaal
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Bad Säckingen Tourismus- und Kulturamt

HINWEIS
Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit die meisten Termine abgesagt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die vorerst bis zum 15. Juni 2020 gilt, untersagt Veranstaltungen mit mehr als fünf Personen in privaten Räumen und schränkt den Aufenthalt im öffentlichen Raum ein. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränken. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Unsere Stadt aus neuen Perspektiven.

Eigentümliches und Vertrautes unter den Dächern einer Stadt verbirgt sich vieles. Nur wer genau hinsieht, wird es entdecken. JOERGER MEDIA hat öfters hingesehen und die Trompeterstadt mit ihren Menschen erneut genauer unter die Lupe genommen. Entstehen wird eine aufwändige HDAV-Produktion (High Definition Audiovision). Die Bad Säckinger Stadtgeschichten werden am 25. und 26. April 2020 im Kursaal Bad Säckingen zum letzten Mal mit einer komplett neuen Produktion aufgeführt und bieten einzigartige Möglichkeiten, der Stadt näher zu kommen und ganz genau hinzuschauen, wer da lebt und wirkt. Gesichter, die ihre eigenen Geschichten erzählen bestimmen den Handlungsstrang der Live-Multimedia-Reportage. Die Shows werden von der Sparkassen Kulturstiftung und vom Südkurier als Medienpartner unterstützt.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 02. April 2020 um 12:36 Uhr

  • Rudolf-Eberle-Platz 3
  • 79713 Bad Säckingen

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse