Klassik

Badenweiler Musiktage Herbst 2020 - Kammerkonzert I in Badenweiler

Trio Catch

Wann
Do, 5. November 2020, 18:00 Uhr
Wo
Badenweiler
Kurhaus
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Badenweiler Thermen und Touristik GmbH

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit die meisten Termine abgesagt oder finden online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt ab dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen mit bis zu 100 Teilnehmenden, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können demnach wieder öffnen. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Teilnehmenden sind in Baden-Württemberg bis zum 31. August 2020 verboten. In der Schweiz und im Elsass gelten ebenfalls Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Trio Catch
Boglárka Pecze, Klarinette
Eva Boesch, Violoncello
Sun-Young Nam, Klavier

Rostislav Kozhevnikov, Violine

Alexander Zemlinsky, Trio d-Moll op. 3 (1896)
Márton Illés, Drei Aquarelle für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier (2017)
Márton Illés, Psychogramm IV Durcáskodós für Violoncello solo (2019)
Béla Bartók, Contrasts für Violine, Klarinette und Klavier Sz. 111 (1938)

Boglárka Pecze aus Ungarn, Eva Boesch aus der Schweiz und Sun-Young Nam aus Südkorea trafen sich als Stipendiatinnen bei der Internationalen Ensemble Modern Akademie in Frankfurt und gründeten anschließend das Trio Catch benannt nach dem Werk Catch op. 4 von Thomas Adès. Den Hörer zu fangen, dafür steht das Ensemble mit seinem Namen ein. Es fängt allerdings auch viele zeitgenössische Komponisten, denn das Trio Catch ist äußerst experimentierfreudig und stellt sich mit Begeisterung auch auf neue Spieltechniken ein.

Márton Illés ist ein langjähriger Partner des Trios mit ihm kann sich Boglárka Pecze auf Ungarisch unterhalten. 2015 war das Ensemble, ebenfalls mit einem Werk von Illés, zum ersten Mal bei den Badenweiler Musiktagen zu Gast. Seinen Sitz hat das international besetzte Trio Catch heute in Hamburg, wo es 2016 seine eigene Konzertreihe Ohrknacker ins Leben rief: in jährlich vier Konzerten wird jeweils ein ausgewähltes zeitgenössisches Werk vorstellt, das eigens für das Trio geschrieben wurde.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 23. Mai 2020 um 17:28 Uhr

  • Schlossplatz 2
  • 79410 Badenweiler
  • Tel.: 07632 799-400
  • Webseite

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse