Bühne

Bröckelmann & Bröckelfrau

Wann
Mi, 16. September 2020, 20:00 Uhr
Weitere Termine
Wo
Basel
Theater Fauteuil

HINWEIS
Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit die meisten Termine abgesagt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die vorerst bis zum 15. Juni 2020 gilt, untersagt Veranstaltungen mit mehr als fünf Personen in privaten Räumen und schränkt den Aufenthalt im öffentlichen Raum ein. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränken. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Das neue Theater- und Comedyprogramm von und mit David Bröckelmann und Salomé Jantz. Das Stück beginnt im Alltag. Irgendwo trifft man sich. Irgendwann trifft dann der Zug ein. Irgendwie trifft man sich im Abteil. Und dort geht ein Regenbogen an unterschiedlichen, ungewöhnlichen und witzigen Begebenheiten in allen Farben auf. Zwei Menschen entdecken ihre alte Welt neu. Bröckelmann und Bröckelfrau, wie sie sich jetzt für ihr neues Programm nennen, parodieren diese Welten auf ihre eigene, unnachahmliche, komische und kluge Art. Unverblümt. Liebevoll. Provozierend. Vom Krach im hinteren Abteil, bis zum Kragen platzen über die vielen Vorschriften im Zug. Sie trinkt Kaffee und ihm kommt der (kalte) Kaffee immer wieder ziemlich pointiert hoch. Ein einzigartiges Stück ist am Entstehen, in dem sich viele Personen selber erkennen werden und auch wieder so manche Persönlichkeit des öffentlichen Lebens auf charmante Weise durch den Kakao gezogen wird. Beste Unterhaltung ist bei David Bröckelmann & Salomé Jantz einmal mehr garantiert. CHF 39.00 / 49.00 / 59.00; Dauer der Vorstellung inkl. Pause: 2 Stunden; www.fauteuil.ch/spielplan/scharf-beobachtete-zuege
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 25. März 2020 um 11:16 Uhr

Finden Sie ähnliche Orte zu Theater Fauteuil in Basel (Schweiz)




Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse