Brunch

Verlockend sehen sie aus, die reich gedeckten Buffet-Tische. Wohin das Auge blickt, verleiten krosse Brötchen oder luftige Croissants, Käse- und Wurstplatten, Joghurt mit knusprig gebackenem Müsli und Obst der Saison sowie herzhafte Leckereien im Weckglas dazu, sich den Teller vollzuladen. Wenn man so will, ist ein Brunch die schönste Mahlzeit des Tages. Wo man in Südbaden diese Form Form des verlängerten Frühstücks genießen kann:


Alle Termine

  • Freistil Theater: Dinner-Krimi Mit Vier-Gänge Menü und Apéritif Sie befinden sich im Restaurant Dattler, in dem gerade ein Filmteam den Kriminalfilm »Fahr zur Hölle, mein Schatz!« dreht. Dabei bilden Sie zusammen mit den anderen Gästen die Statisten für zwei der Filmszenen. Der Regisseur Rüdiger Emmerich hat allerdings bisher nur erfolglose Filme gedreht und streitet sich ständig mit dem arroganten und selbstverliebten Hauptdarsteller Leander Laußmann. Die schüchterne Nebendarstellerin Katja Niemann ist offensichtlich eine Fehlbesetzung, die divenhafte Schauspielerin Nina Voss hasst Leander und der schwule und bissige Nebendarsteller Detlev Ruck würde lieber selber die Hauptrolle spielen. Da wird einer der Künstler am Filmset ermordet. Doch der unfähige Polizeiobermeister Dieter Drösel, der in diesem Mordfall ermittelt, liegt mit seinen Verdächtigungen ständig daneben. So bleibt bis zum Schluß offen, wer der Mörder war. Nur gut, daß Sie zwischendurch ein edles Vier-Gänge Menü serviert bekommen. So haben Sie Zeit, das Erlebte zu verdauen und mit den anderen Gästen zu diskutieren, wer der Täter gewesen sein könnte. Und als einer der Statisten dürfen Sie beim Filmdreh sogar ein bißchen mitwirken: In zwei der Szenen werden Sie mit den anderen Statisten gemeinsam vor Entsetzen schreien oder später begeistert mitschnippen, wenn die Hauptdarstellerin singt. Damit das auch klappt, macht der Regisseur vorher ein paar Stimm- und Lockerungsübungen mit Ihnen und den anderen Gästen.

    Freiburg | Schlossberg-Restaurant Dattler

    Fr 21.09.18
    19 Uhr
    Ticket
    Mord am Filmset
  • Petit Fours aus Oper und Operette mit klassischen Musikstücken von Chopin, Donizetti, Meyerbeer, Gounod, Gershwin und Bernstein Caroline Lafont (Koloratursopran) und Friederike Wild (Piano) werden Petit Fours aus Oper und Operette mit klassischen Musikstücken von Chopin, Donizetti, Meyerbeer, Gounod, Gershwin und Bernstein spielen. Der Eintritt ist frei

    Freiburg | Café au Lait

    Sa 22.09.18
    16 Uhr
    Ensemble Mademoiselles
  • Brunch Show Wir starten ins Jahr 2019 mit der beliebten Magie im Mercure Brunch Show am Sonntag Vormittag. Ein magisch kulinarisches Showerlebnis für die ganze Familie. Unter den Begriff »Brunch« versteht man die Verbindung aus \\"Breakfast\\" und \\"Lunch\\", also eine Kombination aus Elementen des Frühstücks und des Mittagessens.Bei Magie im Mercure kommt noch eine dritte Komponente dazu - hochkarätige Zauberkunst. Starten Sie mit einem Gläschen Sekt und geniessen Sie das Buffet mit seinen wechselnden Gerichten von Frühstück über Suppe, Salate zu den Hauptgerichten und abschließend Dessert.Dazwischen servieren Ihnen Michael Parléz und Kit Klinkert magische Leckerbissen aus der Magie im Mercure Show, diese sind zwar völlig kalorienfrei, sorgen dafür aber für Staunen und Verblüffung. Aufgrund des Showformates und der geänderten Bestuhlung, haben wir bei diesem Format von Magie im Mercure nur eine reduzierte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Darum - wenn Sie dabei sein wollen reservieren Sie rechtzeitig! Karten gibt es bei allen VVK Stellen der Badischen Zeitung oder unter www.magie-im-mercure.de

    Freiburg | Hotel Mercure

    So 23.09.18
    10:30 Uhr
    Magie im Mercure

Badens beste Erlebnisse