Brunch

Verlockend sehen sie aus, die reich gedeckten Buffet-Tische. Wohin das Auge blickt, verleiten krosse Brötchen oder luftige Croissants, Käse- und Wurstplatten, Joghurt mit knusprig gebackenem Müsli und Obst der Saison sowie herzhafte Leckereien im Weckglas dazu, sich den Teller vollzuladen. Wenn man so will, ist ein Brunch die schönste Mahlzeit des Tages. Wo man in Südbaden diese Form Form des verlängerten Frühstücks genießen kann:


Alle Termine

  • Hauptversammlung

    Malterdingen | Fahnenstube

    Sa 01.04.17
    20 Uhr
    Kleintierzuchtverein C503 Malterdingen
  • Ergebnisse der Mitmach-Aktion werden präsentiert

    Emmendingen | Hotel Windenreuter Hof

    Mo 03.04.17
    19:30 Uhr
    Programmkonferenz mit Peter Weiß
  • Gesprächsabend mit Dr. Marcel Baumann

    Teningen | Burgcafé Landeck

    Di 04.04.17
    19 Uhr
    Bürgermeisterwahl Teningen
  • Folkmusik Zum dritten Mal präsentiert Rolf Duijkers in der Burgschenke Landeck sein SingerSongwriter-Format. Am Samstag, 8. April, ab 19 Uhr geben Sophia und Beni ihre Lieder zum Besten. Diesem Duo geben zwei junge Musiker seinen Namen, die Folkmusik auf eine besondere Art und Weise vortragen. An den Instrumenten Geige, Gitarre und Mundharmonika sowie mit ihrem Gesang interpretieren Sophia Spöler und Beni Feldmann eigene Songs, traditionelle Volkslieder und Instrumentals, aber auch Stücke anderer Liedermacher. Seit nunmehr sieben Jahren musizieren die beiden münsteraner Wahlfreiburger bereits gemeinsam und verarbeiten dabei Erlebtes, Gesehenes und Geschehenes. Sophia blickt auf eine 20-jährige musikalische Ausbildung zurück, Beni macht seit ebenso langer Zeit Musik in verschiedenen Projekten. Gemeinsam mit der Folkformation »GoodNightFolks«, der »coolsten Band entlang der Ems«, bereisen die beiden seit Jahren die kleinen und großen Bühnen der Republik und sind längst über die Grenzen Deutschlands hinaus für Folkfans ein Begriff. Die Vielfältigkeit ihrer musikalischen Erfahrungen spiegelt sich auch in ihren eigenen Stücken wieder. Geprägt durch deutsche Liedermacher, wie »Hannes Wader« oder »Zupfgeigenhansel«, aber auch internationale Bands, wie »The Duhks«, »Dixie Chicks« oder »Tricolor« aus Japan, entwickeln Sophia und Beni immer wieder neue Musik, die den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Ihr Zusammenspiel haben die beiden über die Jahre perfektioniert. So entwickeln sie eine ganz eigene Dynamik, die ihre Freude an der Musik unmittelbar auf den Zuhörer überträgt. Platzreservierung unter 07641/8603. Der Eintritt ist freiwillig.

    Teningen | Burgcafé Landeck

    Sa 08.04.17
    19 Uhr
    Sophia & Beni

Badens beste Erlebnisse