Bürgersaal im Alten Rathaus

  • Marktplatz 1
  • 79312 Emmendingen
Zum Routenplaner

Bürgersaal im Alten Rathaus: Alle Termine

  • Am Dienstag, 28. März, lädt das Deutsche Tagebucharchiv zu einer Lesung mit der Kulturwissenschaftlerin Annegret Braun um 19.30 Uhr in den Bürgersaal des Alten Rathauses ein. Mr. Right und Lady Perfect - Von alten Jungfern, neuen Singles und der großen Liebe«. Diesen vielversprechenden Titel trägt das frisch erschienene Buch der Kulturwissenschaftlerin Annegret Braun aus dem Verlag Lambert Schneider. Zwei längere Rechercheaufenthalte hat die Autorin dem Deutschen Tagebucharchiv in Vorbereitung ihres Buches abgestattet und aus ihren Funden passende Tagebuchzitate ausgewählt. Entstanden ist eine unterhaltsame und erkenntnisreiche Kulturgeschichte der Partnersuche und des Heiratsmarktes der letzten Jahrhunderte bis heute. Lebendige Beispiele aus dem Leben berühmter Persönlichkeiten, aus Heiratsannoncen, Interviews, Briefen und Tagebüchern bereichern das Buch. Nicht nur die Gepflogenheiten der Vergangenheit, sondern auch die Veränderungen der Gegenwart wie das Singlesein und heutige Facetten der Partnersuche werden in den Blick genommen. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

    Emmendingen | Bürgersaal im Alten Rathaus

    Di 28.03.17
    19:30 Uhr
    Annegret Braun: Mr. Right und Lady Perfect – Von alten Jungfern, neuen Singles und der großen Liebe
  • Emilie Mayer und Fanny Hensel - zwei romantische Komponistinnen des 19. Jahrhunderts

    Emmendingen | Bürgersaal im Alten Rathaus

    Sa 01.04.17
    19 Uhr
    Die Musik der Romantik: Trio Vivente
  • Klaviertrios von Fanny Hensel, Emilie Mayer und Felix Mendelssohn Bartholdy Am Samstag, 1. April, um 19 Uhr ist im Bürgersaal des Alten Rathaus in der Konzertreihe Romantik das renommierte Trio Vivente mit Anne Katharina Schreiber (Violine), Kristin von der Goltz (Violoncello) und Jutta Ernst (Klavier) auf Einladung des Kulturkreis Emmendingen zu Gast. Auf dem Programm stehen unbekanntere Perlen der romantischen Literatur für Klaviertrio. Sowohl Fanny Hensel, die Schwester des berühmteren Bruders Felix Mendelssohn-Bartholdy als auch die aus Neubrandenburg stammende Komponistin Emilie Mayer gehören zu den großen, und zu Unrecht vergessenen Musikschaffenden des 19. Jahrhunderts. Der Abend ist diesen beiden Komponistinnen gewidmet, ergänzt durch ein Klaviertrio des Bruders Felix. Die Gruppe Trio Vivente reiht sich mit sinnenfreudiger und temperamentvoller Musizierweise sowie schlanker, edler Klangsubstanz unter die bekannten und erfolgreichen Ensembles unserer Zeit ein und lässt mit seinen Interpretationen seit über 20 Jahren Presse und Publikum aufhorchen. Vier von der Fachpresse hochgelobte CDs sind bisher erschienen und am 20. März erscheint eine weitere mit der Einspielung von Emilie Mayers Werken. Karten sind im Vorverkauf bei Buchhandlung Sillmann in Emmendingen erhältlich. Die Abendkasse ist ab 18 Uhr geöffnet.

    Emmendingen | Bürgersaal im Alten Rathaus

    Sa 01.04.17
    19 Uhr
    Trio Vivente

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse