Kunst

Buochmeisterinne

Handschriften und Frühdrucke aus dem Dominikanerinnenkloster Adelhausen

Wann
So, 17. Januar 2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Weitere Termine
Wo
Freiburg
Museum für Stadtgeschichte im Wentzingerhaus

UPDATE:
Aufgrund stetig steigender Infektionszahlen haben Bund und Länder beschlossen, dass ab dem 01. Dezember 2020 bis voraussichtlich 10. Januar alle Theater, Konzerthäuser, Museen, Messen und Freizeitparks schließen müssen. Veranstaltungen, die für diesen Zeitraum geplant waren, müssen abgesagt werden.Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen, sich direkt beim Veranstalter zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

21. November 2020 - 28. Februar 2021
buochmeisterinne - Handschriften und Frühdrucke aus dem Dominikanerinnenkloster Adelhausen
Museum für Stadtgeschichte
Die Frauen im mittelalterlichen Kloster waren auf vielfältige Weise »buochmeisterinne«. Bücher spielten für sie eine zentrale Rolle, sei es in Erziehung, religiöser Bildung und Liturgie oder in der Verwaltung. Aber welche Schriften gab es in Adelhausen und befreundeten Dominikanerinnenklöstern? Wer organisierte Anschaffung und Nutzung? Studierende der Germanistischen Mediävistik der Albert-Ludwigs-Universität gestalten die Ausstellung mit Exponaten von Stadt, Adelhausenstiftung und weiteren Leihgebern.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 19. November 2020 um 08:09 Uhr

Finden Sie ähnliche Orte zu Museum für Stadtgeschichte im Wentzingerhaus in Freiburg




Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse