Café Verkehrt

  • Hännerstr. 6
  • 79730 Murg
  • Tel.: 07763 9188800
  • Webseite

Lust auf Kleinkunst und ein originelles Musik-Café? In Murg-Oberhof gibt’s die passende Location: das Café Verkehrt. Verkehrt ist hier aber nicht etwa das Programm, das aus Konzerten, Kabarett und Tanzveranstaltungen besteht – und immer hautnah zu erleben ist.

Wer übrigens nicht aus der Regio kommt oder einfach nicht mehr heimfahren will oder kann, darf getrost trotzdem antanzen: Im dazugehörigen Hotel stehen Gästezimmer bereit.

Finden Sie ähnliche Orte zu Café Verkehrt in Murg

Zum Routenplaner

Café Verkehrt: Alle Termine

  • Blues Hotzenwälder Kleinkunstbühne präsentiert James Armstrong Band James Armstrong LA/ USA Sein Weg als Musiker, Sänger und Songwriter war ihm von seiner Mutter als Sängerin und seinem Vater als Jazzgitarristen mit in die Wiege gelegt worden. Bereits mit 17 Jahren gründete Armstrong als Teenager seine erste Band. Heute bereist er als gereifte Musikerpersönlichkeit die Welt. In den 80er Jahren war Armstrong in der Clubszene von Kalifornien tätig, u.a. begleitete er auch Big Joe Turner und Albert Collins, welcher ihn neben Robert Cray auch am meisten beeinflusst hat. Armstrong hat mit vielen weiteren Musikern gearbeitet, z.B. Buddy Guy, Keb Mo, Chaka Khan, Coco Montoya, Walter Trout, Tommy Castro, Roy Brown, Shemekia Copeland, Charlie Musselwhite, Joe Louis Walker, Mitch Mitchell... um nur einige zu nennen. Erster Höhepunkt seiner Karriere war die Veröffentlichung seiner ersten CD »Sleeping With A Stranger«, die ihm enorme Popularität, auch in Europa, einbrachte. Nach Verletzungen der linken Hand und des Arms mit Nervenschäden, drohte ihm nach seinem ersten Album »Sleeping With A Stranger" 1995 das Karriereende. Nach erfolgreicher Behandlung und mit Unterstützung aus seinem Bluesumfeld kehrte Armstrong zwei Jahre später mit dem Album »Dark Night" auf die Bühne zurück und hat seither ingesamt 5 CD s veröffentlicht. Songs aus seiner aktuellen CD »Guitar Angels« wird er auch auf der Europatour im März 2017 vorstellen. Er gilt als einer der besten Live-Acts in der Bluesszene und wird mit seinem klassischem und jazzig-funkigem Blues bestimmt auch neue Fans in Europa gewinnen. Line-up Europa tour: James Armstrong - Vocals/guitar Henry Carpaneto - Piano/vocals Eric Lebeau - Bass Emanuele Rivara - Drums Mittwoch 29.3.2017 um 20:00Uhr Café Verkehrt Hännerstr.6 79730 Murg-Oberhof www.hkkb.de

    Murg | Café Verkehrt

    Mi 29.03.17
    20 Uhr
    James Armstrong Band
  • Konzert im Rahmen der Blues-Reihe

    Murg | Café Verkehrt

    Mi 29.03.17
    20 Uhr
    James Armstrong
  • Konzert

    Murg | Café Verkehrt

    Fr 31.03.17
    21 Uhr
    Dub Spencer & Trance Hill
  • Kabarett. Für die Jahreszeit zu laut Hotzenwälder Kleinkunstbühne präsentiert Jess Jochimsen "Für die Jahreszeit zu laut" Die Welt könnte schön sein. Wäre da nicht der Mitmensch. Egal ob in Politik, Medien oder Nachbarschaft: Wohin man sich auch wendet, die Bescheidwisser und Tonangeber warten schon und hausmeistern einen an. Jess Jochimsen begegnet dem krisensatten Marktgeschrei auf seine Weise. Zurückgelehnt und entschleunigt dreht er den notorischen Rechthabern und Ratgebern den Ton ab und macht sich auf die Suche nach den Geschichten, die im Radau untergehen. Für sein «wütendes Kabarett der leisen Töne» (taz) ist Jochimsen vielfach ausgezeichnet worden, weil es poetisch, genau und anrührend ist - und nicht zuletzt: sehr komisch. Neben Akkordeon, Gitarre und Diapr jektor hat der Freiburger diesmal auch seine beiden jüngsten Bücher im Gepäck, «Was sollen die Leute denken» und «Krieg ich schulfrei, wenn du stirbst?», womit zwei wichtige Fragen schon mal gestellt sind. «Für die Jahreszeit zu laut» ist der Versuch, dem großen Geklapper zu entkommen und dabei Haltung zu bewahren. Ein Misstrauensvotum gegen Lärmmacher aller Art. Abendkasse: EUR 18/erm. EUR 15 Vorverkauf: EUR 15 Samstag 8.4.2017 um 20:30Uhr Café Verkehrt Hännerstr.6 79730 Murg-Oberhof www.hkkb.de

    Murg | Café Verkehrt

    Sa 08.04.17
    20:30 Uhr
    Jess Jochimsen
  • Blues Hotzenwälder Kleinkunstbühne Der Gitarrist, Sänger und Bluespoet Larry Garner aus Baton Rouge wird spätestens seit seinem bahnbrechenden Album «You need to live a little» (1995, Verve) als «bester zeitgenössischer Songwriter des Blues» gefeiert. Garners Interpretation des Blues klingt frisch und modern. Imitation und Bluesklischees wie «whisky and women» sucht man in seinen Songs vergeblich. Sein musikalisches Markenzeichen ist der für Louisiana typische, relaxte gospel- und soulinfizierte Groove. Garner setzt sein flüs- siges Gitarrenspiel dezent und songdienlich ein. Stil und Eleganz sind ihm wichtiger als Saitenakrobatik (zu hören auf seinem aktuellen Album «Here Today Gone Tomorrow», Dixiefrog). Dieser einzigartige Künstler hat zahlreiche Aus- zeichnungen erhalten, unter anderem die Aufnahme in die «Louisiana Music Hall of Fame». Norman Beaker ist Blues-Gitarrist, Sänger, Songwriter und Produzent und in der britischen Blues-Szene seit 1970 bekannt. Seine Band tourt regelmäßig und begleitete Auf- nahmen mit vielen Blues-Künstlern wie Jack Bruce, Chuck Berry, Jimmy Rogers, Alexis Korner, Buddy Guy oder BB King. Beaker tourt regelmäßig mit Chris Farlowe und Van Morrison. www.hkkb.de ?

    Murg | Café Verkehrt

    Mi 26.04.17
    20 Uhr
    Larry Garner & Norman Beaker Band
  • Songwriter-Pop-Duo Hotzenwälder Kleinkunstbühne präsentiert Manumatei Die rumänischstämmigen Brüder Emanoil und Mattei Constantin haben bereits in ihrer frühen Zeit mit den Fantastischen Vier, Max Herre und Joy Denalane zusammengearbeitet und sind in Stuttgart keine Unbekannten. National bekannt wurden sie dann 2012 als Teilnehmer bei «The Voice of Germany». Musikalisch zu verorten sind sie als deutschsprachiges Songwriter-Pop-Duo - mit «menschlichem Inhalt und musikalischem Anspruch». Sie selbst bezeichnen es als «kreative Musik mit viel Seele, verspielt, organisch, autobio- graphisch. Auch beeinflusst von der Einfachheit aus dem Pop-Songwriting.» Nach längerer Pause nun bei uns - und sicher mit jeder Menge aktueller Songs im Gepäck. Abendkasse: EUR 18/erm. EUR 15 Vorverkauf: EUR 15 Mittwoch 6.5.2017 um 20:30Uhr Café Verkehrt Hännerstr.6 79730 Murg-Oberhof www.hkkb.de ?

    Murg | Café Verkehrt

    Sa 06.05.17
    20:30 Uhr
    Manumatei
  • Akustischer Pop Hotzenwälder Kleinkunstbühne präsentiert Nepomuk Ehrlich, direkt, energisch - das sind Nepomuk. Vier große Jungs aus Attendorn/Dortmund, den akustischen Pop-Tönen verschrieben. Direkt aus Bauch und Herz heraus und mit dem Fuß auf dem Gaspedal. Stille Momente sind Mangelware, stattdessen dominieren dynamische Sounds. Nepomuk bewegen sich außerhalb der Welt von glattem Glanz und Gloria und setzen stattdessen auf authentische Persönlichkeit und kraftvolles Charisma. Ernstzunehmend, sich selbst aber nicht zu ernst nehmend - bei Nepomuk steht Spaß im Vordergrund. Aufdrehen und Rocken, was die Bühne hält. Mit Instrumenten- und Stimm- gewalt ziehen sie durch die Lande, rein in unsere Mitte, um mit pop-akustischer Wucht zu begeistern. Abendkasse: EUR 18/erm. EUR 15 Vorverkauf: EUR 15 Samstag 23.5.2017 um 20:30Uhr Café Verkehrt Hännerstr.6 79730 Murg-Oberhof www.hkkb.de

    Murg | Café Verkehrt

    Sa 13.05.17
    20:30 Uhr
    Nepomuk
  • Konzert mit Ala.Ni und Saint Sister

    Murg | Café Verkehrt

    Sa 01.07.17
    20 Uhr
    Stimmen on Tour 2017

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse