Klassik

Camerata Salzburg in Freiburg

Hélène Grimaud | Klavier und Leitung

Wann
Sa, 17. Oktober 2020, 20:00 Uhr
Wo
Freiburg
Konzerthaus
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Albert Konzerte GmbH

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Das Rätsel Mozart - Mozart stecke für sie voller Rätsel, gesteht Hélène Grimaud. Er sei für sie nicht einfach das heitere, göttliche Genie. In seiner Musik ist Abgrund, Schwärze und Gefährdung. Denn: Mozart hatte zu wenig Zeit, um nur der Konvention zu genügen. Grimaud versteht es, diesen rätselvollen, querständigen Mozart mit all seinen überraschenden Ecken und Kanten hervorzukehren, widersetzt sie sich als Künstlerin doch selbst immer wieder dem Mainstream und geht konsequent ihre eigenen Wege. Wenn sie gemeinsam mit der Camerata Salzburg der Einladung zu Albert folgt, bringt sie gleich zwei Mozart-Klavierkonzerte mit, in denen sie besonders die langsamen Sätze schätzt. Darin sei ein tiefer, schmerzhafter Ausdruck der Sehnsucht, sagt die französische Pianistin, und genau da verberge sich der wahre Mozart.

Programm:
Beethoven, Streichquartett f-Moll op. 95 Quartetto serioso (Streichorchester-Version)
Mozart, Klavierkonzert F-Dur KV 459
Mozart, Fantasie d-Moll KV 397
Mozart, Klavierkonzert d-Moll KV 466

Hélène Grimaud, Klavier und Leitung
Camerata Salzburg

Mit freundlicher Unterstützung von Frau Sabine Bronner
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 10. August 2020 um 16:20 Uhr

  • Konrad-Adenauer-Platz 1
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 3881150
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Konzerthaus in Freiburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse