Capitol

  • Waldhofstr. 2
  • 68159 Mannheim
Zum Routenplaner

Capitol: Alle Termine

  • »Besser ist besser!« Die Erfolgstournee geht weiter Der Comedian kommt mit seinem neuen ProgrammBesser ist besser!Der Wanderprediger ist zurück: In seinem letzten Erfolgsprogramm Göttinnen betete Ingo Appelt die Frauen an doch beim selbsternannten Konkursverwalter der Männlichkeit geht noch so viel mehr! In der Zwischenzeit ist einiges passiert und der Comedian brennt darauf, seine neuesten Erkenntnisse auf der Bühne zu präsentieren. Geht es doch darum, die Männer immer wieder neu auf das Leben einzustellen. So ist Besser ist besser! auch eine Art Männer-Verbesserungs-Comedy, was wiederum die Frauen freuen dürfte.Getreu seinem Motto Ganz ohne Sauereien gehts nicht, fasst Appelt ungehemmt Themen an, die Andere beschämt links liegen lassen: Er findet überraschend simple Lösungen für die kompliziertesten Probleme, nimmt die schrägsten Trends unter die Lupe und die lächerlichsten Stars auf die Schippe.Auf die größten Fragen und Ungereimtheiten des Alltags bietet der Comedyrüpel klare Antworten verpackt in einer einzigartigen Live-Show. Zwei Stunden Ingo Appelt zu erleben heißt sich garantiert zwei Stunden lang kaputt zu lachen. Aber nicht nur das: Seine kleine aber feine Lebensschule wirkt nach. Wer aus seiner Show kommt, geht beschwingter durch das Leben und nimmt es definitiv leichter. Ingo Appelt zeigt in seinem neuen Programm den modernen Weg zu einem besseren Leben.Appelt ist in absoluter Topform: Der Comedian verbreitet mit Vollgas einen Optimismus, den wir gerade jetzt so gut gebrauchen können. Und er hat für alle Fans auch noch eine Überraschung im Gepäck: In der neuen Live-Show präsentiert Ingo Appelt seine mittlerweile zu Klassikern gewordenen Highlights aus den letzten Jahren. 120 Minuten sinnvoll abschalten bei Ingo Appelt ist man da genau richtig.

    Mannheim | Capitol

    Fr 20.01.17
    20 Uhr
    Ticket
    Ingo Appelt
  • Natalia Avelon, Ron Spieß, Ben Streubel Bei den SWR3 Live Lyrix erzählen die Schauspieler Natalia Avelon und Ronald Spiess die Geschichten der Pop- und Rockmusik und schicken die Zuschauer auf eine Achterbahn der Gefühle. SWR3 Live-Lyrix Mann und Moderator Ben Streubel hat zu allen Songs Geschichten parat und empfiehlt eine Krisenbewältigungs-Strategie, von der Singersongwriter Passenger in seinem Hit Holes erzählt: »Manchmal kann man nichts ändern und man hat keine Wahl und manchmal scheint es als würde man weniger gewinnen als verlieren - aber wir machen trotzdem weiter. « Musik und Geschichten zum Fühlen, zum Lachen, Schaudern, Staunen, und nachdenken im neuen Programm der SWR3 Live Lyrix 2016

    Mannheim | Capitol

    Mo 23.01.17
    20 Uhr
    Ticket
    SWR3 Live Lyrix 2016 mit Natalia Avelon
  • Natalia Avelon, Ron Spieß, Ben Streubel Bei den SWR3 Live Lyrix erzählen die Schauspieler Natalia Avelon und Ronald Spiess die Geschichten der Pop- und Rockmusik und schicken die Zuschauer auf eine Achterbahn der Gefühle. SWR3 Live-Lyrix Mann und Moderator Ben Streubel hat zu allen Songs Geschichten parat und empfiehlt eine Krisenbewältigungs-Strategie, von der Singersongwriter Passenger in seinem Hit Holes erzählt: »Manchmal kann man nichts ändern und man hat keine Wahl und manchmal scheint es als würde man weniger gewinnen als verlieren - aber wir machen trotzdem weiter. « Musik und Geschichten zum Fühlen, zum Lachen, Schaudern, Staunen, und nachdenken im neuen Programm der SWR3 Live Lyrix 2016

    Mannheim | Capitol

    Di 24.01.17
    20 Uhr
    Ticket
    SWR3 Live Lyrix 2016 mit Natalia Avelon - mit Natalia Avelon
  • Zukunft is the Future Unsere Welt verändert sich mit rasender Geschwindigkeit. Als Kinder glaubten wir an eine glorreiche Zukunft, an den digitalen Reisewecker, das Dolomiti-Eis und Hoverboards. Heute kommunizieren wir über Uhren in Sekunden mit Menschen auf anderen Kontinenten, essen in Algen gerollten rohen Fisch und Heino covert Rammstein. Das war nicht vorauszusehen!!In seinem letzten Programm Evolution schaute der Wissenschaftskabarettist Vince Ebert in die Vergangenheit und Zeigte uns, warum wir so sind, wie wir sind. In seinem neuen Programm wagt er einen Blick in die Zukunft. Wie werden wir in 20 Jahren sein? Wann endlich kommt die Frauenquote im Vatikan? Oder wenigstens die Unisex-Toilette? Kann die Erderwärmung durch Social Freezing verhindert werden? Und wieso sind fast alle Zukunftsprognosen falsch? Wir fliegen heute nicht mit Rucksackraketen durch die Lüfte, haben keinen Warp-Antrieb und noch immer kein Mittel gegen Krebs. Dafür die iWatch, keine Mauer mehr und eine Pille, die bei ihrer Einnahme eine Erektion verursacht. Ganz ehrlich, wer braucht da schon Rcksackraketen? Wie aber geht es weiter? Wird uns Youtube mit Katzenvideos in den Wahnsinn treiben? Ist es irgendwann möglich, ohne Atomstrom die vielen Windräder anzutreiben? Gibt es in zehn Jahren vielleicht sogar künstliche Intelligenz? Immerhin hat die Sache mit der künstlichen Dummheit ja schon recht gut geklappt.In seinem neuen Programm widmet sich Vince Ebert den großen Themen der Zukunft: Arbeit, Leben, Sudoku und Thermodynamik. Letztere besagt übrigens eindeutig, dass es mit unserem Universum Unaufhaltsam bergab geht. Anderseits sagt sie auch:Man kann den absoluten Nullpunkt niemals erreichen. Egal, wie beschissen es Dir also geht, es ist immer noch Luft nach unten. Und das ist doch schon mal eine tröstliche Botschaft. Live long and prosper. Zukunft is the future.Bild © Michael Zargarinejad

    Mannheim | Capitol

    Fr 27.01.17
    20 Uhr
    Ticket
    Vince Ebert
  • Der kategorische Imperativ ist keine Stellung beim Sex

    Mannheim | Capitol

    Di 07.03.17
    20 Uhr
    Ticket
    Horst Evers
  • - ***Neues Programm*** Der Puppenflüsterer Bauchredner sind glückliche Menschen, so sagt der Volksmund, denn sie sind niemals allein... Benjamin Tomkins ist so ein Zeitgenosse, der diese seltene Gabe sein eigen nennen darf. Der Wahl-Berliner, aufgewachsen in Kiel, spricht, brabbelt, lacht, raunzt und korrespondiert nicht nur wie wir alle mit seinem Mund, sondern besitzt auch die Fähigkeit, via Bauch seine Meinung kundzutun, gelegentlich freundlich, gelegentlich lauthals, gelegentlich unverschämt. Und er macht das liebend gerne auf der Bühne. Ich spreche mit mir selbst - bzw. diskutiere mit meinem Bauch seit einer privaten Weihnachtsfeier 2010 im Kreise meiner Familie, reflektiert der am 23. August 1965 Geborene. Dabei habe ich durch reinen Zufall entdeckt, Spaß daran zu haben. Tomkins ersteigerte 2011 für 500 Euro seine erste Puppe, Herr Hansen, die das Sprachrohr seines gesprächigen Bauches wurde. Im Anschluss arbeitete er fieberhaft daran, Figuren, Charaktere und lustige Geschichten zu entwickeln. Bei einem Talentwettbewerb in Wien wurde der Puppenflüsterer, wie er sich selbst definiert, schließlich für die Öffentlichkeit entdeckt. Seither geht es in seiner Karriere steil bergauf. Mit seinen originellen plüschigen Zeitgenossen zieht Benjamin Tomkins quer durch deutsche, österreichische und Schweizer Lande, er bringt es im Jahr auf weit über hundert Auftritte mit seinem Programm Der Puppenflüsterer». Eine Mühe, die sich auszahlt, denn Benjamin Tomkins tritt inzwischen vor vollen Häusern auf. Zudem wurde er in den wenigen Jahren, seit er sich der Öffentlichkeit stellt, mit diversen Preisen überschüttet, u. a. dem NDR-Comedypreis, dem Klagenfurter Kleinkunstpreis, dem Dresdner Satirepreis oder auch dem äußerst renommierten Prix Pantheon, seine YouTube Videos werden millionenfach geklickt. Inspiration für seine Programme bekommt der Entertainer von überallher, in erster Linie aus dem Alltag, der gerne überdreht wird. Mit Tagespolitik beschäftige ich mich allerdings nicht, meint er, Die ist nicht sonderlich spaßig, finde ich. Stattdessen liefere ich unterhaltsame Dialoge mit meinen verschiedenen Puppen. Und wie geht es weiter in der Karriere des Multi-Talents? Es gibt keine konkreten Pläne, was meine Zukunft als Bauchredner oder Unterhalter angeht, gesteht Tomkins. Ich habe einfach nur die ganze Zeit über Lust, auf der Bühne zu stehen, um das Publikum zum Lachen zu bringen. Ich bin ein ausgesprochen positiv denkender und humorvoller Mensch, das ist die wichtigste Voraussetzung für meine Berufung.

    Mannheim | Capitol

    Sa 25.03.17
    20 Uhr
    Ticket
    Benjamin Tomkins
  • Weg von hierDas neue Kabarettprogramm von Frank-Markus BarwasserWeg von hier unter diesem Titel schickt Frank-Markus Barwasser sein Alter Ego Erwin Pelzig mit einem neuen Soloprogramm ab 2017 auf Deutschlands Bühnen. Weg von hier sind aber auch die Worte, mit denen viele Fluchten beginnen. Gab es einst die Flucht aus der Aufklärung in die Romantik, ist es heute die Flucht aus der Realität in eine gefühlte Wirklichkeit, eine Flucht in die Internet-Schutzräume der Gleichdenkenden, eine Flucht vor der Informationsflut in ein tatsachenbefreites Leben. Solche Fluchtwege sind verworren und unübersichtlich. Ob sie in eine neue Romantik führen, erscheint ziemlich ungewiss. Weil Erwin Pelzig aber ohnehin lieber bleibt als geht, will er zumindest wissen, was hinter diesen Fluchten steckt. Wem nützen sie und wer sind hier eigentlich die Schleuserbanden? So gräbt und grübelt sich Pelzig in Weg von hier durch das Chaos unseres angeblichen Epochenwandels, wie immer begleitet von seinen beiden Freunden Hartmut und Dr. Göbel.Frank-Markus Barwasser steht seit über 20 Jahren auf Deutschlands Kabarettbühnen. Daneben verfasste er das Theaterstück Alkaid, welches ab 2010 über zwei Spielzeiten erfolgreich am Münchner Residenztheater aufgeführt wurde. 2007 lief der erste Film mit Erwin Pelzig Vorne ist verdammt weit weg in den deutschen Kinos.Von 1998 bis 2015 war er bei ARD und ZDF mit seiner satirischen Talkshow Pelzig hält sich zu sehen. Gemeinsam mit Urban Priol gab er bis 2013 den Gastgeber in der ZDF-Kabarettsendung Neues aus der Anstalt.Nach Pelzig stellt sich ist Weg von hier Barwassers achtes Kabarett-Solo.

    Mannheim | Capitol

    Do 05.10.17
    20 Uhr
    Ticket
    Frank-Markus Barwasser alias Erwin Pelzig Live - Neues Programm
  • Mannheim | Capitol

    Do 02.11.17
    20 Uhr
    Ticket
    Rick Kavanian - Offroad
  • BADESALZKult-Comedians präsentieren Dö Chefs! Sicherlich warten die vielen Badesalz-Fans bereits schon sehnsüchtig darauf: nach einer fast zweijährigen Pause präsentieren Henni Nachtsheim und Gerd Knebel ab Mitte 2014 ihr neues Programm Dö Chefs!. Eine Kneipe am Stadtrand, kein Mensch kommt - und zu allem Überfluss gibt es da auch noch Konkurrenz. Einziger Trost, dem Typ von nebenan geht es auch nicht besser.... Dö Chefs! ist eine jener skurrilen Geschichten aus dem nahezu unerschöpflichen Badesalz-Universum, natürlich mit dem für BADESALZ typisch hessisch-schrägen Humor. Mit mehr als 30 Jahren Bühnenerfahrung sind die beiden Comedians und Musiker nicht nur in Hessen Kult, sondern als BADESALZ eine feste Größe der deutschen Comedy-Szene.

    Mannheim | Capitol

    Fr 08.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    BADESALZ - „Dö Chefs!“ - Das Finale
  • BADESALZKult-Comedians präsentieren Dö Chefs! Sicherlich warten die vielen Badesalz-Fans bereits schon sehnsüchtig darauf: nach einer fast zweijährigen Pause präsentieren Henni Nachtsheim und Gerd Knebel ab Mitte 2014 ihr neues Programm Dö Chefs!. Eine Kneipe am Stadtrand, kein Mensch kommt - und zu allem Überfluss gibt es da auch noch Konkurrenz. Einziger Trost, dem Typ von nebenan geht es auch nicht besser.... Dö Chefs! ist eine jener skurrilen Geschichten aus dem nahezu unerschöpflichen Badesalz-Universum, natürlich mit dem für BADESALZ typisch hessisch-schrägen Humor. Mit mehr als 30 Jahren Bühnenerfahrung sind die beiden Comedians und Musiker nicht nur in Hessen Kult, sondern als BADESALZ eine feste Größe der deutschen Comedy-Szene.

    Mannheim | Capitol

    Sa 09.12.17
    20 Uhr
    Ticket
    BADESALZ - „Dö Chefs!“ - Das Finale
  • Florian Schroeder & Volkmar Staub. Deutschland am Ende eines jeden Jahres. Ein Land braucht eine Therapie. Die Kabarettisten Volkmar Staub und Florian Schroeder ziehen die Couch aus, nehmen den Patienten gründlich unter die ZeitLupe und krempeln den ganzen Krempel mal ordentlich um. Ein ganzes Jahr in schrägen Szenen, Parodien, Liedern und Gedichten.Zugabe die ultimative Schocktherapie. Jedes Jahr neu. Ohne Rezept. An allen Kassen.Damit Sie auch morgen noch kraftvoll mitlachen können.

    Mannheim | Capitol

    Sa 06.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    Florian Schroeder & Volkmar Staub - Der kabarettistische Jahresrückblick

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse