Carola Faller-Barris

Merzhausen

Carola Faller-Barris

Die Freiburger Künstlerin zeichnet mit Bleistift allerlei pelzige, knorpelige, stachelige und warzige Gebilde, die einem seltsam vertraut vorkommen. Blütenhaft, fast lasziv, präsentieren sie sich in ihrer haptischen Präsenz.

Termin: Forum Merzhausen, Dorfstr. 3. 11. Juni bis 31. Aug. Täglich von außen (bis 23 Uhr beleuchtet)

Ebringen

Alois Achatz

Der Objektkünstler und Fotograf beschäftigt sich der mit Heliogravüre, eine Vorläufer-Technik des modernen Tiefdrucks, mit der sich echte Halbtöne darstellen lassen. Hochsitz, Scheune, Hütte, Wald, Berge sind häufig seine Motive.

Termin: Badisches Kunstforum. Bis
24. Juni, Fr 16–18, Sa 15−18 Uhr.

Vernissage: 8. Juni, 19.30 Uhr

Titisee-Neustadt

Sibylle Möndel

In ihren poetisch leisen Bildern, macht die Künstlerin den Wald und die Natur zum Motiv. Ihre Bilder sind von magischer Stille beherrscht. Malerei und Siebdruck gehen dabei einen spannenden Dialog ein.

Termin: Kunstforum Hochschwarzwald. Bis 1. Juli, Sa 16–18, So 11–13 Uhr.

Vernissage: 8. Juni 19 Uhr

lahr
Ursula Reichart

Unter dem Titel "Blau und andere" zeigt die Malerin ihre aktuellen Werke. Für Reichart ist das Sichtbare der Außenwelt eine ständige Faszination und Quelle von Farbeindrücken aus Dämmerung und Lichtfarben, die sich laufend wandeln (Bild).

Termin: Galerie L’Art pour Lahr, Obertor- str. 4. Bis 8. Juli, Sa, So 11–15 Uhr
von bz
am Fr, 08. Juni 2018 um 14:19 Uhr


Badens beste Erlebnisse