Bühne

Chiemgauer Volkstheater - Die Wilde Hilde in Neustadt an der Aisch

Wann
Fr, 19. Februar 2021, 20:00 Uhr
Wo
Neustadt an der Aisch
NeuStadtHalle am Schloß Neustadt an der Aisch
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Konzertbüro Chiemgau GmbH

HINWEIS
Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit die meisten Termine abgesagt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die vorerst bis zum 15. Juni 2020 gilt, untersagt Veranstaltungen mit mehr als fünf Personen in privaten Räumen und schränkt den Aufenthalt im öffentlichen Raum ein. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränken. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

»Hoffentlich kumm i mit eahna guat aus!« meint Hilde Butzenschneider, als sie sich bei den
Kümmerlings als Haushaltshilfe vorstellt. Ihre Bedenken sind begründet, denn in dieser Familie geht
alles drunter und drüber. Die Mutter braucht die Hochzeit nur, um in der besseren Gesellschaft zu
repräsentieren, der Bräutigam sieht sich schon als Juniorchef in der Apotheke (wobei sich Konstanze
Ihrer Liebe zu Benno gar nicht mehr so sicher ist) und der Konditor Martin sollte eigentlich nur die
Hochzeitstorte bringen! Aber Hilde ist die Frau für alle Fälle...
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am So, 05. April 2020 um 22:16 Uhr

  • Würzburger Straße 48
  • 91413 Neustadt an der Aisch

Badens beste Erlebnisse