Klassik

Christian Tetzlaff, Tanja Tetzlaff und Lars Vogt in Freiburg

Violine, Violoncello, Klavier

Wann
Di, 4. April 2017, 20:00 Uhr
Wo
Freiburg
Hochschule für Musik
Hochschule für Musik WolfgangHoffmannSaal
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Albert Konzerte GmbH
Freundschaft verbindet Zwischen Antonín Dvorák und Johannes Brahms herrschte eine große Vertrautheit. Die beiden unterschiedlichen Persönlichkeiten waren enge Freunde und profitierten auch musikalisch voneinander. Christian Tetzlaff, Tanja Tetzlaff und Lars Vogt sind ebenfalls eng miteinander musikalisch vertraut. Obwohl alle drei auch hervorragende, international renommierte Solisten sind, hat die Kammermusik einen wichtigen Stellenwert in ihrem Leben: Die Geschwister Tetzlaff spielen zusammen in einem festen Streichquartett, Lars Vogt besitzt ein eigenes Kammermusikfestival.Wenn sich das erstklassige Trio nun dem dritten Klaviertrio in f-Moll von Dvorák und dem ersten Klaviertrio in H-Dur von Brahms widmet, dann kann man sich auf tief schürfende, technisch und musikalisch vollendete Interpretationen freuen. Freundschaft verbindet. Und lässt in der Kunst besondere Momente entstehen.Programm:Dvorák, Klaviertrio Nr. 3 f-Moll op. 65Brahms, Klaviertrio Nr. 1 H-Dur op. 8 (Fassung von 1889)Christian Tetzlaff | ViolineTanja Tetzlaff | VioloncelloLars Vogt | Klavier
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 17. Januar 2017 um 17:01 Uhr

  • Schwarzwaldstr. 141
  • 79102 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 319150
  • Webseite
Zum Routenplaner

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse