Kunst

Collection Highlights

Wann
Fr, 23. Oktober 2020, 10:00 - 17:00 Uhr
Weitere Termine
Wo
Zürich
Museum für Gestaltung

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Wenn Max Bills Ulmer Hocker auf Albrecht Dürers Apokalypse von 1498 trifft und Adrian Frutigers Schrift Univers auf ein Cocktailkleid von Balenciaga, wenn Sophie Taeuber-Arps Marionetten um die SBB Bahnhofsuhr tanzen oder eine Jugendstilvase von Emile Gallé zu einer Lithografie von El' Lissitzky findet, dann präsentiert das Museum für Gestaltung seine Schätze erstmals in einer dauerhaften Ausstellung - und schöpft dabei aus dem Vollen: Während rund 150 Jahren hat das Museum eine Sammlung aufgebaut, die heute über eine halbe Million Objekte aus den Bereichen Kunstgewerbe, Grafik, Plakat, Textil, Möbel- und Produktdesign vereint. Mit über 1500 Highlights aus dieser international bedeutenden Sammlung lädt es im neuen Saal im Untergeschoss an der Ausstellungsstrasse ein, die Welt der schönen, nützlichen und kuriosen Alltagsdinge zu entdecken.

https://museum-gestaltung.ch/de/ausstellung/collection-highlights

Erwachsene: CHF 12.00
Ermässigt (Studierende und Lernende, AHV, Menschen mit Behinderung inkl. Begleitperson, KulturLegi): CHF 8.00
Kinder unter 16 Jahren frei
Gruppen (ab 10 Personen) CHF 8.00
Freier Eintritt (mit gültigem Ausweis):
Freundeskreis Museum für Gestaltung, Schweizer Museumspass inkl. Raiffeisen, ICOM, Zürich Card, ZFH inkl. ZHdK
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 21. September 2020 um 08:01 Uhr

Finden Sie ähnliche Orte zu Museum für Gestaltung in Zürich (Schweiz)




Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse