Kino mit Filmgespräch im Krone-Theater Neustadt

„Democracy – im Rausch der Daten“ mit dem Verein „Selbstbestimmt.Digital" in Titisee-Neustadt

SELBSTBESTIMMT – DIGITAL "Democracy – im Rausch der Daten" heißt der Film, den der Verein "Selbstbestimmt. Digital" mit Partnern im Krone-Theater in Neustadt am heutigen Donnerstag, 17. Mai, um 19.30 Uhr zeigt. Im anschließenden Filmgespräch geht es auch um die Bedeutung der neuen Datenschutzgrundverordnung im digitalen Alltag. Film und Diskussion sind Teil einer Filmreihe in Südbaden. Um sich in der der Wohnung vor neugierigen Blicken zu schützen, können die Jalousien heruntergelassen werden. Im World Wide Web geben die Leute dagegen alles von sich preis, heißt es zur Einführung in den Film. Big Data – das sei mehr als Name, Geburtsdatum und Wohnort. Mit jedem Klick, mit jedem Telefonat, mit jedem im Internet bestellten Buch, jeder Kartenzahlung oder jedem Videoload werden die Leute transparent und hinterlassen digitale Fingerabdrücke. Spätestens seit Edward Snowdens Enthüllungen sei klar, dass sich die Welt im Datenrausch befindet. Karten unter Tel. 07651/1387,

Tel. 07651/934754 oder online unter http://www.krone-theater.de Der Eintritt ist frei. Info zum Termin und zur Filmreihe unter https://selbstbestimmt-digital.de

von bz
am Do, 17. Mai 2018


Badens beste Erlebnisse