Familien

Der kleine Erdvogel in Kehl

Wann
So, 8. November 2020, 11:00 Uhr
Wo
Kehl
Das Kulturhaus.
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Stadt Kehl - Kulturbüro

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Ein poetisch-witziger Mutmacher
für jung und alt ab 3 Jahren.
Dauer ca. 50 Minuten, ohne Pause.

,,Ich will fliegen», sagt der Maulwurf, der so klein ist, wie ein Eichenblatt«...
Aber...?! - Maulwürfe leben unter der Erde!
Stimmt. Und wie alle Welt weiß: Maulwürfe fliegen nicht!
Die Sehnsucht des kleinen Maulwurfes ist aber so groß, dass er beschließt ein ,,Erdvogel» zu
werden...
Ob das gelingt, erzählt die poetische und zugleich witzige Geschichte ,,der kleine
Erdvogel« nach Oliver Scherz und Eva Muggenthaler über Sehnsucht, Träume, eigene
Ziele und die Kraft der Phantasie.

Im Stück kombinieren die beiden Akteure von pohyb´s und konsorten Text und Bilder in
verspielter Weise, die von poetischen Bildern bis zu clownesken Szenen reichen.
In ihrer typischen Melange aus Mimik, Gestik und körperbetontem Spiel schlüpfen die
beiden Spieler in raschen Wechseln in die Figuren der Geschichte.
Mit Slapstick, clownesken Elementen, Pantomime, Geräusch und Musik , wenigen
Kostüm-und Requisitenteilen nehmen sie das Publikum mit auf eine Reise die voller
Stolperer, Stürze und Höhenflüge steckt.

Vorverkauf ab 1. September
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 08. September 2020 um 10:57 Uhr

  • Am Läger 12
  • 77694 Kehl

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse