Familien

Der Zauberlehrling - Das Familien-Musical in Leer

Wann
Sa, 6. Februar 2021, 15:00 Uhr
Wo
Leer
Theater an der Blinke
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Paulis Konzertagentur

HINWEIS
Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit die meisten Termine abgesagt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg, die vorerst bis zum 15. Juni 2020 gilt, untersagt Veranstaltungen mit mehr als fünf Personen in privaten Räumen und schränkt den Aufenthalt im öffentlichen Raum ein. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränken. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Das Musical für die ganze Familie
Seit Jahrhunderten kennen Kinder und Eltern die Geschichte des Zauberlehrlings von Goethe. Zum 270. Geburtstag Goethes wird die Story zum Familien-Musical voller Magie und Spannung.

Konrad hat von einem bekannten Zauberer gehört, der einen Assistenten sucht. Als er dort vorspricht, wird ihm schnell klar, dass der Magier einen Assistenten sucht, der weder lesen noch schrieben kann. Also stellt sich Konrad einfach dumm und bekommt die Stelle. Nebenbei lernt er auch noch Lilly, die Tochter des Zaubermeisters, kennen und lieben. Und immer wenn der große Meister außer Haus ist, liest Konrad heimlich in den magischen Büchern und probiert so manchen Zaubertick aus.

Als er eines Abends mit Lilly alleine ist, möchte er lieber Zeit mir ihr verbringen als Wasser aus dem Brunnen ins Haus zu schleppen. Also verzaubert er einen Besen zum Wasserträger. Nur leider gerät das Ganze etwas aus den Fugen, und Konrad ist nicht mehr Herr der Lage, denn der Besen macht einfach, was er will und der Gegenzauber funktioniert irgendwie nicht so recht. Ob und wie Konrad und Lilly da wieder herauskommen, erfahren Sie im neuen Musical Der Zauberlehrling.

Für das Stück wurde extra eine Magier engagiert um den ein oder anderen magischen Moment zu erzeugen.

Alle Texte und Lieder sind in deutscher Sprache.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 01. April 2020 um 12:34 Uhr

Badens beste Erlebnisse