Die Generalprobe ist öffentlich

Eintrittskarten zum Sonderpreis.

ST. BLASIEN (BZ). Die Leitung der Domfestspiele hat entschieden, die Generalprobe des Stücks "Die Säulen der Hoffnung" am Dienstag, 14. August, öffentlich zugänglich zu machen. Beginn wird um 21 Uhr sein. Gespielt wird das ganze Stück wie in der Originalaufführung. Im Randbereich der beiden Tribünen sind noch freie nummerierte Plätze. Die Eintrittskarten (25 Euro) für diese Plätze gibt es ab 20 Uhr an den Abendkassen der Theatereingängen von der Grünen Brücke und am Eingang der Fürstabt-Gerbert-Straße (Höhe Altbaupforte des Kollegs). Eine freie Platzauswahl und Platzreservierungen sind im Voraus nicht möglich.

von bz
am Sa, 11. August 2018

Badens beste Erlebnisse