Bühne

Die kleine Hexe

Nach dem Kinderbuchklassiker von Otfried Preussler. Bühnenadaption und Inszenierung: Hans Dürr

Wann
So, 26. Mai 2019, 15:30 Uhr
Premiere
Weitere Termine
Wo
Freiburg
Theater Hans Dürr (TIK)
Die kleine Hexe hat einen Traum: In der Walburgisnacht mit den großen Hexen
auf dem Blocksberg tanzen! Die kleine Hexe ist mit ihren 127 Jahren dafür eigentlich viel zu jung. Doch die Oberhexe erlaubt ihr trotz dem Widerstand der intriganten
Hexe Rumpumpel beim nächsten Male dabei sein zu können.
Die kleine Hexe muss aber zuvor den Hexenrat davon überzeugen, eine gute Hexe zu sein. Zusammen mit ihrem Freund, dem Raben Abraxas, der ihr mit Rat und Tat zur Seite steht, übt sie fleißig im Zauberbuch und zaubert mit viel Herzenswärme verschiedene gute Taten. Sie hilft einer verzweifelten Holzsammlerin zum nötigen Brennholz, einem armen Blumenmädchen zu duftenden Brennholz, und einer frierenden Maroniverkäuferin zaubert sie sogar den Schnupfen weg. Sie sorgt dafür , dass ein Kutscher nicht das schwer verdiente Geld in der Wirtschaft verprasst, und aufhört seinen Esel zu schlagen.
Voller Optimismus erscheint sie vor dem Hexenrat. Hat sie doch bewiesen, dass sie eine gute Hexe ist. Sieht das der Hexenrat auch so?...

Wir empfehlen die Aufführung für Kinder ab 4 Jahren
Es spielen:
Michi Garz, Kathleen Iselt, Maja Huber, Michal Grman, Gerald Hildebrandt
Spieldauer 55 Minuten , ohne Pause

Reservierung empfohlen unter, da die Kinderaufführungen schnell ausverkauft sind ! theater-duerr@gmx.de, keine telefonische Reservierung
Weitere Informationen über das Stück und das Theater www.theater-duerr.de

Eintritt. Kinder 5 EUR, Erwachsene 8 EUR

Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 24. April 2019 um 14:13 Uhr

  • Lörracher Str. 45
  • 79115 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 4880310
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Theater Hans Dürr (TIK) in Freiburg




Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse