Vernissage

Die Volkshochschule Freiburg zeigt "Freiburgs schönste Räder" im Schwarzen Kloster

FREIBURGS SCHÖNSTE RÄDER Die Volkshochschule Freiburg zeigt in der Ausstellung "Mobiles aus der Radstation trifft Freiburgs schönste Räder" Kunstwerke zum Thema Mobilität. Bei der musikalisch umrahmten Vernissage am Freitag, 13. Januar, werden die Gewinner(-werke) des VHS-Kreativ-Wettbewerbs "Freiburgs schönstes Fahrrad" prämiert. Diese findet um 19 Uhr im Theatersaal der VHS im Schwarzen Kloster, Rotteckring 12, statt. Der Eintritt ist frei. Unser Bild zeigt Ulrich Gaters Ölgemälde "Räder im Schnee".

von bz
am Do, 12. Januar 2017


Badens beste Erlebnisse