Bühne

Konzert 2b: SWR Symphonieorchester in Donaueschingen

Wann
Fr, 16. Oktober 2020, 21:00 Uhr
Wo
Donaueschingen
Baar-Sporthalle
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Donaueschinger Musiktage (Gesellschaft der Musikfreunde e.V.)

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Dirigent: Titus Engel

Oliver Schneller The New City
für kleines Orchester und Elektronik (2020) UA

Lula Romero displaced
für kleines Orchester (2020) UA

Michael Wertmüller Neues Werk
für kleines Orchester (2020) UA

Klaus Lang Neues Werk
für kleines Orchester (2020) UA

Cathy Milliken Neues Werk
für kleines Orchester (2020) UA

Paul Hindemith Kammermusik Nr. 1
(1922)

Mit freundlicher Unterstützung von ProHelvetia

SWRClassic und SWR2 live (21 Uhr)

Fünf Kommentare zum Orchester: Oliver Schneller, Lula Romero, Michael Wertmüller, Klaus Lang und Cathy Milliken haben Kammerorchesterminiaturen geschrieben, die sich den Bedingungen erhöhter Hygiene-Ansprüche stellen. Als historischer Gegenentwurf dazu steht Paul Hindemiths wilde Kammermusik Nr. 1 auf dem Programm, die 1922 in Donaueschingen uraufgeführt wurde im 99. Donaueschinger Jahr ein Ausblick auf das Jubiläumsjahr 2021.

Five commentaries on the orchestra: Oliver Schneller, Lula Romero, Michael Wertmüller, Klaus Lang and Cathy Milliken have written chamber orchestra miniatures that face the conditions of increased hygiene requirements. As a historical counter-proposal, Paul Hindemith´s wild Chamber Music No. 1 is on the programme, which was first performed in Donaueschingen in 1922 - in the 99th Donaueschingen year a preview of the anniversary year 2021.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 30. September 2020 um 18:27 Uhr

  • Humboldtstraße 1
  • 78166 Donaueschingen

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse