Festhalle Pirmasens

  • Volksgartenstraße 12
  • 66953 Pirmasens
Zum Routenplaner

Festhalle Pirmasens: Alle Termine

  • Pirmasens | Festhalle Pirmasens

    Sa 27.01.18
    20 Uhr
    Ticket
    RHYTHM OF THE DANCE - The New Show 2018!
  • Pirmasens | Festhalle Pirmasens

    Di 06.02.18
    20 Uhr
    Ticket
    MANTASTIC SIXXPAXX - Sexxy Circus Tour 2017
  • Ein Abend ganz im Zeichen von Swing- und Cha-Cha-Cha-Rhythmen, verbunden mit erstklassigem Entertainment: Götz Alsmann präsentiert sein neues Programm: Broadway. Die musikalische Weltreise geht weiter... Nach seinem Abstecher nach Paris, aus dem die mit Platin ausgezeichnete CD »In Paris« und das gleichnamige Erfolgs-Live-Programm hervorgingen, machen sich Götz Alsmann und seine Band auf Richtung Broadway - den Ort, wo klassische Musicals und unsterbliche Revueschlager seit jeher das Rückgrat des »American Songbook« bildeten. Unsterbliche Kompositionen von Cole Porter, George Gershwin, Jerome Kern, Rodgers & Hammerstein und vielen anderen faszinierten das europäische Publikum schon seit dem Beginn des Jazz-Zeitalters. Kein Wunder, dass es schon in den frühesten Tagen dieser Epoche deutschsprachige Fassungen der großen Klassiker des Broadway gab. Diese Texte, weitgehend in Vergessenheit geraten, hat Götz Alsmann, der König des deutschen Jazzschlagers, aus den Tiefen seiner Archive ausgegraben, hat den Songs den typischen Alsmann-Sound verpasst und gestaltet mit seinen Musikern nun einen faszinierenden Abend mit einem Programm, das den Broadway und seine Protagonisten feiert und dem Jazzschlager eine weitere Dimension eröffnet. Götz Alsmann Gesang, Flügel und mehr Altfrid Maria Sicking Vibraphon, Xylophon, Trompete Michael Ottomar Müller Bassgitarre Rudi Marhold Schlagzeug Markus Paßlick Percussion

    Pirmasens | Festhalle Pirmasens

    Fr 23.03.18
    20 Uhr
    Ticket
    Götz Alsmann & Band - In Rom
  • Solo zu zweit Sein Name und seine Stimme rütteln wach. Seit über vier Jahrzehnten zählt Konstantin Wecker zu den bedeutenden deutschen Liedermachern. Gestern. Heute. Und morgen. Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen.» Dies ist und bleibt der Wunsch des Liedermachers Konstantin Wecker. Die Gäste seines Solo-Programms erleben einen Abend, der geprägt sein wird von Wut und Zärtlichkeit, Mystik und Widerstand und immer auch von der Suche nach dem Wunderbaren. Es bei Konstantin Wecker zu finden, ist nicht schwer. Er denkt mit dem Herzen und singt gegen soziale Kälte, Ungerechtigkeit und Fremdenhass. Vielleicht mehr denn je setzt sich der Münchner Liedermacher Konstantin Wecker kraft- und vor allem auch gefühlvoll für eine Welt ohne Waffen und Grenzen ein. So auch in seinem neuen Solo-Programm, bei dem der Autor und Musiker lesen, erzählen und natürlich singen wird. Neben Stücken wie Der alte Kaiser, Wenn der Sommer nicht mehr weit ist und Genug ist nicht genug, die längst einen Stammplatz in der deutschen Liedermacherszene erkoren haben, präsentiert der bekennende Pazifist allein am Flügel auch neue Songs wie Der Krieg, An meine Kinder und Heiliger Tanz, die auf seiner aktuellen CD Ohne Warum zu hören sind. Karten für Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen erhalten Sie unter der (06 51) 9 79 07 70.

    Pirmasens | Festhalle Pirmasens

    Do 05.04.18
    20 Uhr
    Ticket
    Konstantin Wecker

Badens beste Erlebnisse