Klassik

Filarmonica della Scala in Freiburg

Leonidas Kavakos | Violine
Riccardo Chailly | Dirigent

Wann
Sa, 16. September 2017, 20:00 Uhr
Wo
Freiburg
Konzerthaus
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Albert Konzerte GmbH
Ein Hauch von Scala Vor einigen Jahren ist Riccardo Chailly nach Hause gekommen. Nach Hause in seine Geburtsstadt Mailand und an die Mailänder Scala, das Haus, an dem sein Vater früher arbeitete und er selbst sich einst als Assistent Claudio Abbados die Sporen verdiente. Und einen Gruß aus der Heimat hat Italiens wichtigstes Opernorchester auch bei unserer Saisoneröffnung mit den spätromantischen Klanggedichten des Norditalieners Respighi im Gepäck. In den Jahrzehnten zuvor hatte sich Stardirigent Chailly als Leiter von Eliteklangkörpern wie dem Gewandhausorchester auch um die Brahms-Pflege verdient gemacht gekrönt von einer Gesamteinspielung dessen symphonischen Schaffens. Auch das groß dimensionierte Violinkonzert op. 77 durfte da nicht fehlen, von den Virtuosen mal als unspielbar, mal als undankbar gescholten. Als kongenialer Partner stand Chailly bereits damals der griechische Geiger Leonidas Kavakos zur Seite, der mit seiner Stradivari das Herzblut hinter der hanseatischen Fassade des gewichtigen Werks hörbar macht.

Programm:
Brahms, Violinkonzert D-Dur op. 77
Respighi, Fontane di Roma, Pini di Roma

Filarmonica della Scala
Leonidas Kavakos | Violine
Riccardo Chailly | Dirigent
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 23. August 2017 um 15:29 Uhr

  • Konrad-Adenauer-Platz 1
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 3881150
  • Webseite
Zum Routenplaner

Finden Sie ähnliche Orte zu Konzerthaus in Freiburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse