Bühne

Andrew Lloyd Webber-Musicalgala in Freiburg

Zu Ehren des großen Musical-Komponisten Andrew Lloy Webber.

Wann
Sa, 16. Januar 2021, 19:00 Uhr
Wo
Freiburg
Konzerthaus
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Konzertlogistik

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit die meisten Termine abgesagt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg untersagt Veranstaltungen und Versammlungen von mehr als fünf Personen außerhalb des öffentlichen Raums bis zum 5. Juni 2020 mit wenigen Ausnahmen. Im öffentlichen Raum gelten Kontaktbeschränkungen. Der Publikumsverkehr in Kultureinrichtungen jeglicher Art ist bis zum 24. Mai 2020 untersagt. Großveranstaltungen sind bundesweit bis zum 31. August 2020 verboten. In der Schweiz und im Elsass gelten ebenfalls Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Eine mitreißende Musical-Show Gala zeigt die Vielseitigkeit Andrew Lloyd Webbers auf
Hört man Titel wie Dont Cry for me Argentina, Memories oder Starlight Express, erklingt bei den
meisten Menschen sofort die dazugehörige Melodie im Kopf. Welthits wie diese und viele weitere bekannte Musical-Melodien nehmen das Publikum mit auf eine Reise in die wunderbare Welt des Komponisten
Andrew Lloyd Webber. Großartige Sänger und Tänzer präsentieren die eingängigen Musical-Titel vor einer
minimalistischen Kulisse und fast ohne Requisite. Einzig der Gesang, die farbenfrohen Kostüme sowie das Multimediadesign (entworfen von dem polnischen Künstler Daniel Stryjecki) entführen das Publikum unter anderem in die Pariser Katakomben des Phantoms, auf die Schienen von Starlight Express oder auf Los Angeles bekannteste Straße, den Sunset Boulevard.

Instrumental begleitet werden die Akteure aus dem Londoner West End von einem14-köpfigen, internationalen Orchester, das unter der Leitung des Dirigenten und Arrangeurs Piotr Oleksiak die Stücke ebenso gefühlvoll wie professionell interpretiert.
Durch die Show führt Musicaldarsteller Tyrone Chambers. Zwischen den Gesangsstücken unterhält er das Publikum mit spannenden Informationen rund um Lord Andrew Lloyd Webber sowie mit Hintergründen oder der Entstehungsgeschichte der einzelnen Werke.
Der aus New Orleans stammende, stimmgewaltige Tenor verleiht der Veranstaltung mit seiner Lässigkeit und
seinem unvergleichlichen Soul einen Hauch von Broadway.
Jochen Sautter (Konzeption und Regie) und Deborah Sasson (künstlerische und musikalische Beratung) haben mit der Gala zu Ehren des größten zeitgenössischen Musical-Komponisten ein kurzweiliges Unterhaltungsprogramm geschaffen.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Fr, 10. April 2020 um 22:33 Uhr

  • Konrad-Adenauer-Platz 1
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 3881150
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu Konzerthaus in Freiburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse