FREIBURGER MUSEEN

Augustinermuseum am

Augustinerplatz


Donnerstag, 14. September, 19 Uhr:

Vortrag über die Albert-Ludwigs-Universität Freiburg zur Zeit des Nationalsozialismus mit Bernd Martin, Professor am Historischen Seminar der Universität Freiburg. Teilnahme 7 Euro,
ermäßigt 5 Euro. Die Ausstellung "Nationalsozialismus in Freiburg" ist bis 19 Uhr geöffnet.

Sonntag, 17. September, 14 Uhr:

Familienführung "Sind wir noch Freunde?" – Familien mit Kindern ab fünf Jahren sprechen über Ausgrenzung und Freundschaft, damals und heute. Teilnahme 2 Euro zuzüglich Eintritt von 7 Euro, ermäßigt 5 Euro; Kinder zahlen 2 Euro.

Haus der Graphischen Sammlung, Salzstraße 32

Samstag, 16. September, 15 Uhr:

Führung durch die Schau "Greiffenegg und Ramberg". Teilnahme 2 Euro zuzüglich Eintritt von 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Museum für Neue Kunst,

Marienstraße 10a

Samstag, 16. September, 15 Uhr:

Kombi-Führung durch zwei Ausstellungen "Gutes Sterben – Falscher Tod" und "Immortalismus". Start ist im Museum für Neue Kunst. Teilnahme 2 Euro zuzüglich Eintritt von 7 Euro, ermäßigt 5 Euro.

Museum für Stadtgeschichte,

Münsterplatz 30

Freitag, 15. September, 12.30 Uhr:

Freiburger Kurzgeschichten. Kurzführung zum Thema "300 Jahre Bauzeit: Das Freiburger Münster". Teilnahme
3 Euro, ermäßigt 2 Euro.

Archäologisches Museum Colombischlössle, Rotteckring 5

Samstag, 16. September, 15 Uhr:

Kinder führen Kinder. Die Kulturlotsinnen und Kulturlotsen des Clubs "Junges ArCo" erforschen mit Besucherkindern, wie die Zeitgenossen
von Asterix und Obelix am Oberrhein lebten. Teilnahme 4 Euro, ermäßigt 3 Euro. Für Jugendliche unter 18 Jahren ist der Eintritt frei.

Sonntag, 17. September, 12 Uhr:

Führung durch die Ausstellung "Eisen – Macht – Reichtum" Teilnahme 2 Euro zuzüglich Eintritt von 4 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Museum Natur und Mensch,

Gerberau 32.


Sonntag, 17. September, 14 Uhr:

Ask me: Organspende. Besucherinnen und Besucher kommen im Rahmen des "Ask me"-Programms mit dem Experten Dominik Metzdorf von der Deutschen Stiftung Organtransplantation ins Gespräch. Teilnahme 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.

von bz
am Di, 12. September 2017


Badens beste Erlebnisse