Bühne

Freistil Impro-Krimi in Freiburg

FREISTIL Theater - Wer ist der Mörder?

Wann
Di, 20. Oktober 2020, 20:30 Uhr
Wo
Freiburg
E-Werk
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
FREISTIL Theater

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie sind derzeit die meisten Termine abgesagt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg untersagt Veranstaltungen und Versammlungen von mehr als fünf Personen außerhalb des öffentlichen Raums bis zum 5. Juni 2020 mit wenigen Ausnahmen. Im öffentlichen Raum gelten Kontaktbeschränkungen. Der Publikumsverkehr in Kultureinrichtungen jeglicher Art ist bis zum 24. Mai 2020 untersagt. Großveranstaltungen sind bundesweit bis zum 31. August 2020 verboten. In der Schweiz und im Elsass gelten ebenfalls Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Der improvisierte abendfüllende Kriminalfall
Ein Mord-Opfer, drei Verdächtige und ein Kommissar. Jeder hat ein Motiv, aber gelingt es dem Kommissar den Verbrecher zu überführen? Das Publikum bestimmt Beruf und Charakter der Figuren, steuert die Mordwaffe bei, wählt den Ort des Verbrechens und kann auch sonst immer wieder wichtige Impulse geben. Aber wie sich der Fall dann entwickelt, kann keiner vorhersehen, denn der ganze Krimi entsteht improvisiert und endet jeden Abend anders.
Wird der Kommissar den Fall lösen?
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 15. April 2020 um 15:23 Uhr

  • Eschholzstr. 77
  • 79106 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 207570
  • Webseite

Finden Sie ähnliche Orte zu E-Werk in Freiburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse