Gasthaus Salmen

  • Hauptstr. 141a
  • 79336 Herbolzheim
  • Tel.: 0176 244 776 92
Zum Routenplaner

Gasthaus Salmen: Alle Termine

  • Das Improtheater Ungeniert gastiert. Passende Kleidung erwünscht (70er-Jahre, Hippis). Reservierung unter Tel: 0176/24477692

    Herbolzheim | Gasthaus Salmen

    Sa 05.08.17
    21 Uhr
    Mitternachtskrimi „Attentat im Hippiehaus“
  • Vorstandswahlen und Besuch des Bundestagskandidaten Markus Rasp Vorstandswahlen und Besuch des Bundestagskandidaten Markus Rasp Am 8. August um 19:30 Uhr im Gasthaus Salmen finden die diesjährigen Vorstandswahlen der Ortsgruppe BÜNDNISS 90 / DIE GRÜNEN Herbolzheim statt. Anwesend wir dieses Mal der Kandidat des Wahlbezirkes für den Deutschen Bundestag, Markus Rasp, sein. Interessierte und Neugierige sind herzlich eingeladen sich den Kandidaten vor Ort anzuschauen und ihn auf »Herz und Nieren« zu prüfen, Fragen zu stellen oder sich auch nur einen Eindruck zu verschaffen. Darüber hinaus wird auch wieder aktuelles aus der kommunalen Politik besprochen und es besteht die Möglichkeit mit unseren »grünen« Gemeinderätinnen und -Räten ins Gespräch zu kommen.

    Herbolzheim | Gasthaus Salmen

    Di 08.08.17
    19:30 Uhr
    Bündnis 90/Die Grünen
  • Riona Sally Hartman's Germany Trio und Lärchenharz Freitag, 11.08. - 20:30 Ríona Sally Hartman's Germany Trio Ríona Sally Hartman gilt als »rising star« in der Dubliner Jazzszene. Ihre surrealistischen Texte, gesungen aus verschiedensten Perspektiven und verbunden mit vielschichtigen Harmonien, sind inspiriert bei zeitgenössischen GeschichtenschreiberInnen wie Miranda July oder Neil Gaiman. Jonas Hoenig lernte sie im Studium am Newpark Music Centre kennen; dieser Kontakt blieb bestehen. Unterstützt werden die beiden an diesem Abend vom technisch versierten Freiburger Gitarristen Thomas Schmeer. Ríona Sally Hartman (IRE) - Gesang Thomas Schmeer (D) - Gitarre Jonas Hoenig (D) - Kontrabass Freitag, 11.08. - 21:45 Lärchenharz Urchig, fein, wild, schön. Zwei Bässe und Gesang. Lieder in Deutscher Sprache. Die StudienkollegInnen von Jonas Hoenig spielen in dieser sehr ungewöhnlichen Besetzung Stücke Despina Corazzas. Freuen wir uns auf ihre deutschen Texte, untermalt vom meisterlichen Zusammenspiel der beiden Bassisten Pascal Eugster und Jonas Künzli. Despina Corazza (CH) - Gesang Pascal Eugster (CH) - E-Bass Jonas Künzli (CH) - Kontrabass

    Herbolzheim | Gasthaus Salmen

    Fr 11.08.17
    20:30 Uhr
    1st HerbolJazz
  • Dublin Calling und Jonas Sisters Samstag, 12.08. - 20:30 Dublin Calling Graeme Stapleton, Matthias Winkler & Jonas Hoenig: das klingt nach einem Iren und zwei Deutschen und ist so auch korrekt. Nur leben zwei davon in Irland und einer in der Schweiz. Um die Verwirrung aufzulösen: Matthias und Jonas gingen 2013 nach Dublin, um am Newpark Music Centre (NMC) zu studieren. Jonas kam nach einem Jahr wieder und ging nach Luzern - Matthias blieb. Und ist - wie Graeme, der ebenfalls Absolvent des NMC ist - ein vielversprechendes junges Mitglied der dortigen Jazzszene. Matthias Winkler (D) - Gitarre Graeme Stapleton (IRE) - Schlagzeug Jonas Hoenig (D) - E-Bass Samstag, 12.08. - 21:45 Jonas Sisters Unter diesem Namen formiert Jonas Hoenig Bands, die seine Kompositionen und Arrangements spielen. Diese sind oft rhythmisch anspruchsvoll, lassen seinen Mitspielern an anderer Stelle viel Raum, sich zu entfalten. Mit der gegenwartigen Formation legt er sein Augenmerk auf den Kontrabass, ohne jedoch seine Einflusse aus Rock und Funk zu verlieren. Mit dabei sind Sonja Ott, Dave Hasler und Dani Schuchter, die er wahrend seines Studiums an der Hochschule Luzern kennen lernen durfte. Sonja Ott (CH) - Trompete, Flügelhorn Dave Hasler (CH) - Gitarre Dani Schuchter (LI) - Schlagzeug Jonas Hoenig (D) - Kontrabass

    Herbolzheim | Gasthaus Salmen

    Sa 12.08.17
    20:30 Uhr
    1st HerbolJazz
  • Ríona & Jonas Standards Duo Sonntag, 13.08. - 11:30 Ríona & Jonas Standards Duo Ríona und Jonas hören wir schon am ersten Abend. Zu diesem Abschluss-Matinéekonzert allerdings spielen sie keine Eigenkompositionen, sondern Songs aus dem Great American Songbook. Dafür verzichten sie auf ein Harmonieinstrument und bringen die Stücke in einer seltenen Besetzung zu Gehör: nur Gesang und Kontrabass. Ríona Sally Hartman (IRE) - Gesang Jonas Hoenig (D) - Kontrabass

    Herbolzheim | Gasthaus Salmen

    So 13.08.17
    11:30 Uhr
    1st HerbolJazz

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse