Waldsee

Der legendäre Jazz-Esoteriker Sun Ra redete hier mit den Bäumen und die Wiener Downtempo- Elektroniker Kruder & Dorfmeister bliesen rauchschwangere Dub-Wolken in den Nachthimmel. Auch heute zieht das Waldsee immer noch exzentrische Selbstdarsteller, nachtliebende Hedonisten und Musikenthusiasten an. Ausgehtipp? Montags tanzen und schwitzen bei tageins, dienstags entspannen und genießen bei "Jazz ohne Stress".

Finden Sie ähnliche Orte zu Waldsee in Freiburg

Zum Routenplaner

Waldsee: Alle Termine

  • "The Cryptic Europe Tour" 2018 Nachdem ihre erste Tour bereits Monate im Vorfeld ausverkauft war, ist MOGLI zurück mit einer Europa Tour 2018 und News, dass sie die Arbeit an ihrer neuen Ep begonnen hat. "Wanderer", ihr aktuelles Album, stieg ohne ein Label im Hintergrund in die deutschen Album Charts ein und garantierte der aufstrebenden Newcomerin einen Platz in der Indie Musik Welt. Die Inspiration dafür kam auf Gletschern in Alaska und im Dschungel Mexikos, auf den höchsten Gipfeln und in der Wüste. Die 24 Jährige Sängerin brach 2016 in ein Abenteuer auf: "Expedition Happiness". Gemeinsam mit ihrem Partner, Filmemacher Felix Starck, baute sie einen Schulbus zu einem Wohnmobil um und reiste ein Jahr durch Nordamerika. Sie führte Regie bei der Doku, die daraus entstand und war für den Soundtrack des Kinoerfolgs verantwortlich für den sie 12 ihrer Songs beisteuerte. Dass sie Klavier und Gitarre dabeihat, ermöglicht es ihr mitten im Nirgendwo das Erlebte in Songs zu verarbeiten. Das Ergebnis ist eindringlich und besonders. Einige Lieder fangen die epische Weite und Tiefe der Natur ein, während andere wie ein Fenster zu ihrem Inneren sind. Ihre melancholischen Songs sind oft mit mutigen Drums, Paukensounds und Chören arrangiert - manchmal brauchen die folkigen Melodien aber auch nur die Intimität eines Flügels. Mit einer Stimme, die mal zart und brüchig und im nächsten Moment packend ist, nimmt MOGLI einen mit an ferne Orte.

    Freiburg | Waldsee

    Mo 23.04.18
    19 Uhr
    Mogli
  • The Cryptic Europe Tour Tickets gibt es in den Geschäftsstellen der Badischen Zeitung in Freiburg, Emmendingen, Waldkirch, Lörrach, Weil am Rhein, Rheinfelden, Schopfheim, Bad Säckingen und Müllheim. Telefonisch bei BZ-Kartenservice: 0761 / 496-8888 Nachdem ihre erste Tour bereits Monate im Vorfeld ausverkauft war ist MOGLI zurück mit einer Europa Tour 2018 und News, dass sie die Arbeit an ihrer neuen EP begonnen hat. "Wanderer" ihr aktuelles Album stieg ohne ein Label im Hintergrund in die deutschen Album Charts ein und garantierte der aufstrebenden Newcomerin einen Platz in der Indie Musik Welt. Die Inspiration dafür kam auf Gletschern in Alaska und im Dschungel Mexikos, auf den höchsten Gipfeln und in der Wüste

    Freiburg | Waldsee

    Mo 23.04.18
    20 Uhr
    Ticket
    Mogli
  • solide showcase: D.Y.A & Kalyma & MYNY https://soundcloud.com/solide-musik

    Freiburg | Waldsee

    Mo 23.04.18
    22 - 3 Uhr
    tageins
  • Elektronische Musik Der Montagsclub im Waldsee. Elektronische Musik mit wechselnden DJs

    Freiburg | Waldsee

    Mo 23.04.18
    22 Uhr
    Tageins
  • Christoph Grab - saxes Lukas Traxel - bass Pius Baschnagel - drums NEW MONK «When you're swinging, swing some more!» (Thelonious Monk) So hat man die magische Musik des Pianoforte-Maestros und Jazzvisionärs Thelonious Monk (1917-1982) noch nie gehört! Das Trio des Alt- und Tenorsaxophonisten Christoph Grab rückt sowohl ein sehr bekanntes Stück wie die romantische Ballade «Round Midnight» als auch die obskure Hürdenlauf-Nummer «Gallop's Gallop» in ein neues Licht. Monk wird von Grab & Co. nicht als Klamaukbruder missverstanden, sondern als genialer Melodiker und als Vermittler zwischen Tradition und Moderne gewürdigt. Die Stücke werden mit Ausnahme der Fragmentierung von «Ask Me Now» nicht zerpflückt oder zerstückelt. Durch den Verzicht auf ein Harmonieinstrument sowie ein paar wenige sorgfältige Umdeutungen (z.B. Tempobeschleunigung oder Wechsel der Taktart) wird die Aufmerksamkeit der Zuhörer zusätzlich aktiviert: Die Musik lässt geniesserisches Zurücklehnen und Zungenschnalzen durchaus zu, aber die Ohren sollte man stets spitzen. Die lust- und kunstvolle Musizierweise des Trios ist geprägt durch Emphase und Empathie und entwickelt sehr oft einen unheimlich mitreissenden Swing-Drive. Wie wichtig Monk ein exuberantes Swing-Feeling war, belegen nicht nur einige seiner Verlautbarungen: In Monks OEuvre stösst man nicht zufälligerweise am Laufmeter auf atemberaubende Swing-Passagen. Monk liebte den Schlagabtausch mit impulsiven Schlagzeugern wie Art Blakey, Shadow Wilson, Roy Haynes oder Frankie Dunlop und er setzte auf bärenstarke Bassisten wie Oscar Pettiford, Ahmed Abdul-Malik, Butch Warren oder Larry Gales. Mit Pius Baschnagel hat Grab einen Schlagzeuger in sein Trio geholt, der ebenfalls durch ein stets richtig dosiertes Mass an Durchschlagskraft überzeugt. Und Lukas Traxel lässt die Saiten seines Kontrabasses mit viel kinetischer Energie schwingen. Bei der Auswahl von Saxophonisten hatte Monk ebenfalls eine sichere Hand - dies gilt nicht nur für Giganten wie John Coltrane oder Sonny Rollins, sondern auch für «Unsung Heroes» wie Ernie Henry oder Charlie Rouse. Christoph Grab zählt zur raren Spezies der enzyklopädischen Saxophonisten, er kennt die Geschichte seines Instruments - von Coleman Hawkins und Lester Young über Eddie »Lockjaw« Davis und Johnny Griffin bis zu Ellery Eskelin und Tony Malaby - in- und auswendig. DIe stets enorm einfallsreichen Improvisationen Grabs oszillieren zwischen archaischer Kraft und ultramoderner Hipness. Kommt hinzu, dass Grab über eine breite Palette an Sounds und eine variantenreiche Phrasierungskunst verfügt. Bei diesem Trio lautet die Devise eindeutig: Vitalität statt Verkrampfung! Grab, Traxel und Baschnagel spielen sich weder als Gralshüter noch als Konzeptkünstler auf, sondern machen sich auf der Basis von Jazztugenden (Risikobereitschaft, interaktive Spielfreude, Flow) auf die Jagd nach dem erfüllten Augenblick und bescheren uns dabei viele wunderbare Monk-Momente.

    Freiburg | Waldsee

    Di 24.04.18
    20 Uhr
    Jazz ohne Stress - Christoph Grab's Reflections
  • Abtanzen mit den DJs Jimmy, JoVibe, Conny, Adam, Mensa und Oldj Max http://www.djs-freiburg.de

    Freiburg | Waldsee

    Mi 25.04.18
    20 Uhr
    Move to Groove
  • DJs: Jacques Bon, Julius Steinhoff DJs: Jacques Bon(Smallville Paris/ Beats In Space) Julius Steinhoff(Smallville / Down By The Lake) Artwork as always by Stefan Marx

    Freiburg | Waldsee

    Do 26.04.18
    22 Uhr
    Down by the Lake
  • Erlebe die besten Newcomer-Bands des Landes! Dich erwartet ein spannender Abend voller Live-Musik, sehenswerte Bands kämpfen um den Einzug in die nächste Runde. Vote mit Deiner Stimme für die besten Bands des Abends und entscheide selbst, welche Bands du in der nächsten Runde wiedersehen willst. Das Gesamtergebnis setzt sich dabei aus 50% Jury- und 50% Publikumsstimmen zusammen. Der SPH Bandcontest ist der größte Bandwettbewerb in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Den Bands winken Preise im Gesamtwert von 100.000EUR, z. B. Musikvideos, CD-Produktionen, Tourneen, Festival-Auftritte, Workshops und Sachpreise unserer namhaften Partner (Bax-Shop, Musikmesse, Tunecore, Vision Ears, Shure, ENGL, Palmer uvm.) SPH BANDCONTEST Deine Stimme. Deine Musik. Bands werden in Kürze bekanntgegeben

    Freiburg | Waldsee

    Fr 27.04.18
    20 Uhr
    SPH-Bandcontest
  • https://soundcloud.com/audioguerilla https://soundcloud.com/boke

    Freiburg | Waldsee

    Mo 30.04.18
    22 - 3 Uhr
    tageins w/ Mr. Tentacles & Boke
  • Elektronische Musik Der Montagsclub im Waldsee. Elektronische Musik mit wechselnden DJs

    Freiburg | Waldsee

    Mo 30.04.18
    22 Uhr
    Tageins

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse