Kunst

Gedächtnisausstellung für Fritz Bleichert „Finissage“

Bilder und Skulpturen

Wann
Mo, 3. April 2017, 10:00 - 12:00 Uhr
Weitere Termine
Wo
Offenburg
Aenne-Burda-Stift
Im Rahmen der Ausstellungsreihe ,Kunst kommt' präsentieren das Seniorenbüro und das Aenne Burda-Stift die Ausstellung »Finissage« als Gedächtnisausstellung für den kürzlich verstorbenen Künstler Fritz Bleichert. Die Eröffnung der Ausstellung findet am Dienstag, 11. Oktober, 19 Uhr im Aenne Burda-Stift, Kornstraße 2, in Offenburg statt. Die einführenden Worte spricht Ulrich Schauert, für musikalische Umrahmung sorgt Helmut Dold.
Seit 1962 hatte Fritz Bleichert viele Einzel- und Gruppenausstellungen in Deutschland, Frankreich, Polen, Bulgarien, Kroatien, Italien und Luxemburg und bekam mehrere Preise bei Kunstwettbewerben. Lange Jahre leitete er die »Galerie im Gewölbe« in Offenburg und die »Galerie OH« in Schutterwald.

Gedächtnisausstellung für Fritz Bleichert »Finissage« verlängert

Die Ausstellung des im vergangenen Jahr verstorbenen Künstlers Fritz Bleichert wird bis zum 13. April verlängert. Alle Interessierten haben noch einmal Gelegenheit, eine Auswahl außergewöhnlicher Bilder, Drucke und Skulpturen dieses beliebten Künstlers zu betrachten.
Die Ausstellung im Aenne Burda-Stift, Kornstraße 2, ist am Montag, Dienstag und Donnerstag von 10 - 12 und von 13 - 15 Uhr geöffnet.

Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Di, 28. Februar 2017 um 11:04 Uhr

  • Kornstr. 12
  • 77652 Offenburg
  • Tel.: 0781 9267175
  • Webseite
Zum Routenplaner



Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse