Gemeindezentrum Sankt Peter

  • Maria-Theresia-Straße 12
  • 79346 Endingen
  • Tel.: 07642 3081
Zum Routenplaner

Gemeindezentrum Sankt Peter: Alle Termine

  • Zu diesem Urteil über unsere Gesellschaft kommt der Dokumentarfilmer Florian Opitz nach einem kritischen Blick auf seinen eigenen Umgang mit Zeit, Familie und Beruf. Er fühlt, dass irgendetwas nicht stimmt: atemlos hetzt er durch das Leben; glaubt, zu wenig Zeit für alles zu haben. Filmabend zum Thema Zu diesem Urteil über unsere Gesellschaft kommt der Dokumentarfilmer Florian Opitz nach einem kritischen Blick auf seinen eigenen Umgang mit Zeit, Familie und Beruf. Er fühlt, dass irgendetwas nicht stimmt: atemlos hetzt er durch das Leben; glaubt, zu wenig Zeit für alles zu haben. »Sobald ich auf meiner To-Do-Liste eine Aufgabe abgehakt habe, kommen unten fünf neue hinzu.« Es ist wie in einem großen Hamsterrad. Kommt Ihnen das bekannt vor? Das Lebenstempo hat sich innerhalb der letzten 100 Jahre verdoppelt und über die Hälfte der Deutschen verbringt mehr Zeit am Compu-ter als mit Freunden und der Familie. In der Finanzwelt geht es um jede Mikrosekunde. Wie viel Geschwindigkeit ist für ein gutes Leben gut? Auf seiner Suche nach dieser verlorenen Zeit spricht Opitz mit vielen Menschen: Zeitforscher und Soziologen kom-men ebenso zu Wort wie Banker und Bergbauern. Lassen Sie sich an diesem Abend anregen, das eigene Erleben und Gestalten der Zeit zu hinterfragen. Können wir (wieder) Herr/Herrin über unsere eigene Zeit sein? Mittwoch, 05.04.2017 - 19:30 Uhr Gemeindezentrum St. Peter, Petrussaal, Peterskirchplatz 8-12

    Endingen | Gemeindezentrum Sankt Peter

    Mi 05.04.17
    19:30 Uhr
    Die Ganze Gesellschaft ist auf Speed

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse