Georg Clementi. Zeitlieder

Lieder voll Sinn und Sinnlichkeit

Wann
Sa, 18. August 2018, 19:30 Uhr
Wo
Kehl
Seebühne im Rosengarten
Vom ersten Schrei an zeigte Georg Clementi ein besondere Affinität zum Zeitgeschehen - suchte er sich 1969 doch ausgerechnet den Tag der Mondlandung für seine Geburt aus.
Seitdem sind ein paar Tage vergangen und aus Clementi ist ein Liedermacher, Chansonnier, Geschichtenerzähler und Verzauberer geworden - der sich ins Herz, ins Hirn und unter die Haut seines staunenden, begeisterten Publikums singt. Mit Liedern, die so schön sind, dass die Zeit still steht. Artikel, Schlagzeilen und Gedankensplitter, das pralle Leben fernab von Kitsch und
Klischees, verwebt der charismatische Künstler zu einem poetischen Bild des Zeitgeschehens - federleicht und lebensbejahend, geistreich und amüsant, bisweilen melancholisch, immer kritisch und pointiert. Georg Clementi ist großes Kino für Kopf und Seele!
Mit Sigrid Gerlach-Waltenberger und Ossy Pardeller stehen dem charismatischen Sänger zwei äußerst virtuose Musiker zur Seite.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 13. Juni 2018 um 17:27 Uhr

  • Jahnstraße 8
  • 77694 Kehl
Zum Routenplaner

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse