Kunst

Memory - Momente des Erinnerns und Vergessens

Wann
Fr, 23. April 2021, 10:00 - 17:00 Uhr
Weitere Termine
Wo oder WAS
Basel
Museum der Kulturen

UPDATE:
Aufgrund stetig steigender Infektionszahlen haben Bund und Länder beschlossen, dass ab dem 01. Dezember 2020 bis voraussichtlich Ende März alle Theater, Konzerthäuser, Museen, Messen und Freizeitparks schließen müssen. Veranstaltungen, die für diesen Zeitraum geplant waren, müssen abgesagt werden. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen, sich direkt beim Veranstalter zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Ausstellung "Memory - Momente des Erinners und Vergessens"
26.6. 2020-5.7.2024
Di-So 10 bis 17 Uhr
Jeden 1. Mi 10-20 Uhr

Erinnern und Vergessen sind im Leben allgegenwärtig. Die Ausstellung deckt spielerisch Momente auf, deren gedacht wird - wie Geburt oder Tod -, aber auch solche, die schnell in Vergessenheit geraten. Die Menschen behalten gesellschaftlich bedeutende Ereignisse in guter Erinnerung oder verschweigen sie, z.B. staatliche Unabhängigkeit, Krieg und Kolonialismus. Die Exponate zeigen Gemeinsamkeiten und Unterschiede auf, wie Erinnerungen in Stein gemeisselt oder mündlich überliefert werden
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 22. April 2021 um 08:05 Uhr

  • Augustinergasse 2
  • 4051 Basel (Schweiz)
  • Tel.: 004161 2665500
  • Webseite



Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse