Grün 80 (Park im Grünen)

  • Rainstrasse
  • 4142 Münchenstein (Schweiz)
  • Webseite

Der Park "Im Grünen" mit Weiher, Waldstücken, Freiflächen, Skulpturen, Grillplätzen und Restaurants ist ein beliebtes Ausflugsziel. Im Jahr 1980 wurde in Münchenstein (Baselland) die zweite Schweizerische Ausstellung für Garten- und Landschaftsbau eröffnet, besser bekannt unter dem Namen "Grün 80". Diese Bezeichnung hat sich bis heute als gängige für das Gelände vor den Toren Basels gehalten, das eines der beliebtesten Naherholungsgebiete vor den Toren Basels ist. Der Park "Im Grünen", so der offizielle Name, ist ganzjährig rund um die Uhr öffentlich zugänglich.

Eines der Wahrzeichen war ein großer Dinosaurier aus Beton, der nach 25 Jahren wegen Einsturzgefahr abgebrochen wurde. 2005 wurden im Park 18 lebensgroße Nachbildungen der urzeitlichen Lebewesen aus Plastik ausgestellt; ein 45 Meter langer Seismosaurus steht bis heute. Ein anderes Wahrzeichen der "Grün 80" war der 75 Meter hohe Tour St. Jacques, ein Turm mit drehbarer Aussichtsplattform, der heute als "Euro-Tower" im Europa-Park in Rust steht.

Direkt daneben liegt der Botanische Garten Brüglingen.

Finden Sie ähnliche Orte zu Grün 80 (Park im Grünen) in Münchenstein (Schweiz)

Zum Routenplaner

Grün 80 (Park im Grünen): Alle Termine

  • Keine Veranstaltungen in diesem Monat gefunden!


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse