• Mutmaßliche Gruppenvergewaltigung in Freiburg

    Die mutmaßliche Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen im näheren Umfeld einer Freiburger Diskothek an der Hans-Bunte-Straße am 14. Oktober 2018 machte überregional Schlagzeilen. In dem Prozess zu dem Fall vor dem Landgericht Freiburg sitzen elf Männer gemeinsam auf der Anklagebank. Ein Überblick über die Berichte von der Tat bis Prozess: