Pop

Haguenau

Bon becs du Québec

Wann
Fr, 24. März 2017, 19:00 Uhr
Weitere Termine
Wo
Straßburg
Strasbourg und Elsaß
In verschiedenen Sälen der Stadt
»Bon becs du Québec« - Die Stadt Haguenau im Elsass lädt ein zu einer Reise nach Québec
Samstag, 11. März bis Samstag, 25. März in verschiedenen Sälen der Stadt
www.sortirahaguenau.fr

Die Stadt Haguenau im Elsass gibt im März allen Freunden der französisch sprechenden kanadischen Provinz Québec die Möglichkeit, ein wenig über den Atlantik zu reisen. 35 meist eintrittsfreie Veranstaltungen in zwei Wochen stehen auf dem Programm, zu dem die kulturellen Einrichtungen der Stadt wie die Museen, die Médiathèque, die Musikschule, Schulen und Kindergärten sowie das Tourismusbüro einladen. Die Besucher erwarten Kunst- und Fotoausstellungen, Kinofilme, Konzerte, Gesprächsrunden, Workshops, Straßen- und Eishockeytraining, Schlittenhunde und sogar Kochkurse. Die Stadt bietet in einem Festivaldorf am Wochenende und in einigen Restaurants kulinarische Spezialitäten aus Kanada an, auch wenn gesagt werden muss, dass die Küche in Québec eigentlich nur eine bunte Mischung ist aus Gerichten aus dem alten Frankreich, Lachs aus Kanada und Fleisch aus den USA. Ausnahme ist die vor Fett tropfende »Poutine« aus dicken Kartoffelspalten, auf die frischer Cheddar-Bruch und jede Menge dunkler Bratensoße gekippt wird. Mit Vorsicht zu genießen.
Für den Tagestourist bietet sich an, zunächst das Museum für Gepäckstücke am Bahnhof aufzusuchen, um sich dort auf die lange Reise eindrucksvoll vorzubereiten, und danach bei einem Spaziergang durch das Zentrum von Haguenau andere Veranstaltungsorte zu besuchen. In den Abendstunden finden Konzerte mit kanadischen Musikern statt. Der Auftritt der bekannten Sängerin Lynda Lemay am 22. März im Stadttheater leider ist schon ausverkauft. Wer die musikalische Szene in Québec kennenlernen möchte, der hat am Sonntag, 19. März um 16 (!) Uhr nachmittags dazu Gelegenheit beim Doppelkonzert von Caroline Savoie und Émile Bilodeau im Salle de la Douane. Der Eintritt ist frei. Ein Besuch in der Stadt lohnt in jedem Fall. Das gesamte Angebot steht unter www.sortirahaguenau.fr.

Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Do, 09. März 2017 um 09:25 Uhr

  • 67000 Straßburg (Frankreich)
  • Tel.: 0033 388155700
Zum Routenplaner



Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse