Haus Frank

  • Werderstr. 38
  • 79618 Rheinfelden
  • Tel.: 07623 6611
  • Webseite
Zum Routenplaner

Haus Frank: Alle Termine

  • Orgelkonzert von Jörg Josef Schwab (Münsterorganist in Freiburg): Werken von Dietrich Buxtehude, Johann Sebastian Bach, Johann Gottfried Wather Jörg Schwab, Jahrgang 1976, ist seit 2014 Lehrbeauftragter für Orgel und Orgelimproviation an der Musikhochschule Freiburg. Zuvor war er Domorganist am Essener Dom, Regionalkontor im Bistum Trier und Lehrbeautragter an der Musikhochschule Mainz. Studiert hat er in Freiburg, Mainz, Berlin und Amsterdam. Er gewann Preise bei mehreren Wettbewerben für Orgel-Improviation. Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen.

    Rheinfelden | Haus Frank

    So 12.11.17
    18 Uhr
    In paradisum
  • Informationsabend mit Rechtsanwältin Karin Schwarz-Marty Trauerfälle treffen irgendwann jede Familie, oft genug unvorhergesehen. In der Hektik nach dem Todesfall können kostspielige Fehler auftreten. Der Vortrag behandelt viele praktische Fragen: Wer bezahlt die Bestattung? Was ist mit der Mietwohnung? Richtiger Umgang mit den Versicherungen, Banken, Nachlassgericht oder Sozialamt. Was geschieht mit den Schulden des Verstorbenen usw. - Im Anschluss an den Vortrag ist ausreichend Zeit für Nachfragen. Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen.

    Rheinfelden | Haus Frank

    Di 14.11.17
    19:30 Uhr
    Richtig handeln im Trauerfall
  • Peter Schell legt wert darauf, dass es sich um einen Abend handelt, mit dem, der den Faller Karl spielt. Dass der geburtige Schweizer mit seinem ungewöhnlichen Lebenslauf mehr zu bieten hat, als Kuhe melken und Stall ausmisten, wissen all jene, die ihn schon mal auf der Buhne erlebt haben. Zum einen plaudert Schell uber den Drehalltag in allerlei heiteren Geschichten und Anekdoten, die sich vor, hinter, neben und abseits der Kamera zutragen. Zum anderen erfahrt man von seinen schauspielerischen Lehr- und Wanderjahren in der DDR, bis zu seinem heutigen Leben, das einiges mehr als allein die Schauspielerei beinhaltet. Auch aus seinem Programm »...bis dass die Braut verfaulet war« (Balladen fur ein lachendes und ein weinendes Auge von Heine, Goethe, Brecht & Co) darf die eine und andere Kostprobe erwartet werden. Wer noch Fragen hat, bringt die am besten mit, sie werden nicht unbeantwortet bleiben. Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen.

    Rheinfelden | Haus Frank

    So 26.11.17
    18 Uhr
    Peter Schell (Schauspieler) - Bauer Karl bei den Fallers
  • Schola Gregoriana. Leitung: Hans-Jakob Grütter. Orgel: Michael Felix Die Musik der Engel, die Musik des Paradieses auf die Erde zu bringen - mit diesem hohen Anspruch entstand in den Klöstern des Mittelalters der noch heute geschätzte Choralgesang. Den Abend gestaltet die Schola Gregoriana St. Michael Grenzach unter der Leitung ihres Gründers Hans-Jakob Grütter (Gregorianik-Ausbildung an der Folkwanghochschule Essen) gemeinsam mit Konzertorganist Michael Felix. Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen.

    Rheinfelden | Haus Frank

    So 04.03.18
    18 Uhr
    Orgel und Gregorianik
  • Informationsabend mit Rechtsanwältin Karin Schwarz-Marty Was ist eine Vorsorgevollmacht, was eine Betreuungsverfügung und was eine Patientenverfügung? Und wie kann ich diese Instrumente nutzen, um meine Vorstellungen von einem guten Leben auch in einer Zeit zu verwirklichen, in der meine Handlungsmöglichkeiten eingeschränkt sein können? Verlässliche Informationen, praktische Hinweise und und die Gelegenheit, eigene Fragen einzubringen erwarten Sie an diesem Abend mit Rechtsanwältin Schwarz-Marty. Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen

    Rheinfelden | Haus Frank

    Di 06.03.18
    19:30 Uhr
    Selbstbestimmt altern - was kann ich jetzt tun?
  • Orgelkonzert von Ralf Lützelschwab. Werke von Buxtehude, Bach, Langlais Bellum et Pax - von Krieg und Frieden Dr. phil. Ralf Lützelschwab, geboren 1969 in Rheinfelden (Baden), lehrt als Universitätsdozent in Berlin und beschäftigt sich vor allem mit Religion und Politik im Hohen und Späten Mittelalter. Als Organist wirkt er unter anderem an der Kaiser-Friedrich-Gedächtniskirche in Berlin-Tiergarten. Der Eintritt ist frei - Spenden sind willkommen.

    Rheinfelden | Haus Frank

    So 18.03.18
    18 Uhr
    Bellum et Pax

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse