Bühne

Puccini: La Bohème

Szenische Oper. Regie: Raimund Bauer

Wann
Fr, 10. November 2017, 19:00 Uhr
Weitere Termine
Wo
Baden-Baden
Festspielhaus Baden-Baden
Das herrlichste Paris von allen trägt ein »made in Italy«. Das pariserischste Paris, erdacht einst vom Italiener Puccini, wird heute von einem Griechen dirigiert, mit Musikern aus dem Ural, einem deutschen Regieteam und internationalen Sängern. So weit, so normal - Internationalität ist Alltag in großen Produktionen. Doch dass ein Musikerensemble aus dem Ural unter einem griechischen Dirigenten zu den spannendsten Sensationen des Musikbetriebs gehört, ist wirklich ungewöhnlich: Erkundungen Mozarts oder des Barocks gelingen diesen Musikern ebenso brillant wie die Musik Strawinskys. Und wann wurde zuletzt das Piano in der berühmten Habanera so ernst genommen wie in Currentzis' erhellender Baden-Badener Carmen-Produktion von 2010? Nun also »La Bohème«:. Diese Oper gilt immer noch als die charakteristischste von Puccini. Sie gilt bis heute als sein bestes Werk - dessen zahlreiche Qualitäten auch von späteren Opern des Komponisten nicht übertroffen werden sollten. Mitwirkende: Teodor Currentzis Musikalische Leitung Philipp Himmelmann Regie Raimund Bauer Bühnenbild Kathi Maurer Kostüme Henning Streck Lichtdesign Copyright Foto: Olga Runyova
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mo, 16. Oktober 2017 um 08:26 Uhr

  • Beim Alten Bahnhof 2
  • 76530 Baden-Baden
  • Tel.: 07221 3013101
  • Webseite
Zum Routenplaner

Finden Sie ähnliche Orte zu Festspielhaus Baden-Baden in Baden-Baden




Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse