Historisches Kaufhaus

  • Münsterplatz 24
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 3881133

Das Historische Kaufhaus am Münsterplatz sticht sofort durch seine rote Fassade und die bunten Dachziegel auf den Türmen hervor. Es war das erste kommunale Kaufhaus der Stadt und stammt aus dem Jahr 1532. Heute finden in vier Veranstaltungsräumen häufig Konzerte, Vorträge oder Lesungen statt.

Zum Routenplaner

Historisches Kaufhaus: Alle Termine

  • Der taiwanesische Flötist Chung-Sheng Chen ist mit seiner weltweiten Tätigkeit als Solist, Komponist und Dirigent einer der herausragenden Vertreter der chinesischen Bambusflöte seines Landes. Neben den traditionellen chinesischen Flöten gehört auch die westliche Querflöte zu seinem Instrumentarium. Als Duopartner nicht weniger versiert auf den chinesischen Flöten Xiao und Dizi, hat sich auch Wolfgang Wendel auf zahllosen Reisen nach Taiwan zum Kenner der chinesischen Spieltradition entwickelt. Zusammen mit den Musikern Martin Bärenz (Violoncello) und Ya-Wen Chung (Klavier) gründeten sie ein Ensemble zur Interpretation musikalischer Grenzgänge. Das Ensemble präsentiert solo- und kammermusikalisch besetzte Stücke aus alter Zeit sowie Thinking of Wind (Chen), Reflections on Tamsui (Wendel) und Danse Chinoise aus der Nussknacker-Suite (Tschaikowsky / arr. Bärenz).

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    So 18.02.18
    18:30 Uhr
    Ticket
    Zauberflöten in Ost und West - Chung-Sheng Chen, Wolfgang Wendel, Martin Bärenz , Ya-Wen Chuang
  • Rabbinerin Diane Tiferet Lakein. Vortrag zum 20-jährigen Bestehen der liberalen jüdischen Gemeinde Gescher Die liberale jüdische Gemeinde »Gescher« lädt anläßlich ihres 20jährigen Bestehens ein zu einem Vortrag von Rabbinerin Diane Tiferet Lakein »Liberales Judentum« am Freitag, den 23.2. um 17:00 und zum Konzert »Jiddische Lieder« mit Daniel Kempin und Dimitry Reznik am Samstag, den 24.2. um 20:00,(Einlass ab 19:30) beides im Kaisersaal des Historischen Kaufhauses,Münsterplatz, Freiburg. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Fr 23.02.18
    17 Uhr
    Liberales Judentum
  • Krabbalat Schabbat Gottesdienst der Egalitären Chawurah Gescher. Gemeinsames Gebet christlicher und jüdischer Gemeinden, anschließend Gespräch

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Fr 23.02.18
    18 Uhr
    Zu Gast bei Schwestern und Brüdern
  • Führung mit Gisela Schindler und Uwe Schlottermüller Weltgästeführertag 2018 mit dem Thema »Menschen, die Geschichte schrieben« Bereits zum 20.Mal finden in diesem Jahr rund um den 21.Februar, dem Gründungstag des Weltverbands der Gästeführer, weltweit ehrenamtliche Führungen statt. In Deutschland stehen die Führungen unter dem gemeinsamen Motto: »Menschen, die Geschichte schrieben«. Die Veranstaltungen werden von Vereinsmitgliedern des BVGD (Bundesverband der Gästeführer in Deutschland E.V.) angeboten. In Freiburg lädt der Verein »Freiburger Gästeführer« alle Interessierten herzlich zu zwei Führungen ein. Das Angebot ist kostenlos und auch als Dankeschön an alle alteingesessenen und neuen FreiburgerInnen gedacht, die vielleicht mal die Straßenseite wechseln müssen, wenn eine Gästeführergruppe den Weg versperrt. Im Verein »Freiburger Gästeführer« sind derzeit 52 Mitglieder organisiert, die sowohl Gästen als auch Einheimischen mit viel Expertise die Besonderheiten und Schönheiten der Stadt und der Regio näherbringen. Samstag, 24.02.2018: 11.00 Uhr Geschichten von Menschen aus Freiburg - ein Rundgang über den Alten Friedhof Treffpunkt: Bei der Michaelskapelle im Alten Friedhof Referentin: Ingrid Kühbacher 15.00 Uhr Kaiser Maximilian und seine Frauen Treffpunkt: Historisches Kaufhaus am Münsterplatz Referentin: Gisela Schindler mit Uwe Schlottermüller Die Führungen sind kostenlos. Weitere Infos: www.freiburger-gaestefuehrer.de, www.bvgd.de, www.bvgd.org/weltgaesteführertag/wgft-2018-aktuell/

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Sa 24.02.18
    15 Uhr
    Weltgästeführertag: Kaiser Maximilian und seine Frauen
  • Jiddische Lieder Die liberale jüdische Gemeinde »Gescher« lädt anläßlich ihres 20jährigen Bestehens ein zu einem Vortrag von Rabbinerin Diane Tiferet Lakein »Liberales Judentum« am Freitag, den 23.2. um 17:00 und zum Konzert »Jiddische Lieder« mit Daniel Kempin und Dimitry Reznik am Samstag, den 24.2. um 20:00,(Einlass ab 19:30) beides im Kaisersaal des Historischen Kaufhauses,Münsterplatz, Freiburg. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.

    Freiburg | Historisches Kaufhaus

    Sa 24.02.18
    20 Uhr
    Daniel Kempin & Dimitry Reznik - benkschaft (Sehnsucht)

Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse