Bühne

Hoffmanns Erzählungen

Phantastische Oper von Jacques Offenbach

Wann
Mi, 21. Februar 2018, 19:30 Uhr
Wo
Freiburg
Großes Haus
Der Dichter E. T. A. Hoffmann, Protagonist dieser Oper, kennt sich aus in den wilden Phantasien eines kreativen Geistes. Mit den Mitteln der Kunst kämpft Hoffmann um sein Leben - und um die Kunst, hier und jetzt. Eine Oper über die Oper, in der Oper. Das Theater Freiburg holt das französische Künstlerkollektiv Clarac-Deloeuil > e lab für die Eröffnungsinszenierung des Musiktheaters zum ersten Mal nach Deutschland.
Mit Thieß Brammer, John Carpenter, Stefan Fiehn, Samantha Gaul/Katharina Ruckgaber, Roberto Gionfriddo, Jörg Golombek, Adrinao Graziani, Jin Seuk Lee, Harold Meers, Anja Jung, Juanita Lascarro, Solen Mainguené, Stefanie Mrachacz, Juan Orozco, Inga Schäfer, Yongsoo Yang u. a.
Musikalische Leitung: Fabrice Bollon
Regie, Bühne, Kostüme: Clarac-Deloeuil > le lab
Lichtdesign und Video: Christophe Pitoiset
Dramaturgie: Tatjana Beyer
Mit Unterstützung der Excellence-Initiative der TheaterFreunde Freiburg.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Mi, 03. Januar 2018 um 12:58 Uhr

  • Bertoldstr. 46
  • 79098 Freiburg im Breisgau
  • Tel.: 0761 2012853
  • Webseite
Zum Routenplaner

Finden Sie ähnliche Orte zu Großes Haus in Freiburg


Weitere Lokalitäten in der Umgebung


Badens beste Erlebnisse