Hotel Post Laichingen-Feldstetten

  • Langestrasse 60
  • 89150 Laichingen (DE)
Zum Routenplaner

Hotel Post Laichingen-Feldstetten: Alle Termine

  • Das tödliche Vermächtnis! Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Gasthof Hotel Post in Laichingen Feldstetten wird einiges geboten. Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal Dinner das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück: 'Das tödliche Vermächtnis' Inspektor Watson von Scotland Yard braucht an diesem Abend die Mithilfe der Gäste bei der Aufklärung eines kuriosen Mordes an einem exzentrischen schottischen Lord. Es gilt, den Fall noch einmal aufzurollen und dem Täter durch geschicktes Kombinieren auf die Schliche zu kommen. Unter tatkräftiger Mithilfe der Anwesenden werden dabei unter anderem die Mordumstände und der Tatort nachgestellt. Großer Spaß und spannende Unterhaltung sind dabei garantiert! Am Ende der Ermittlungen werden diejenigen Detektive, die den Fall richtig gelöst haben, von Inspektor Watson mit einer kleinen Auszeichnung belohnt. Hinsichtlich Kostümen und Requisiten ist dieses Kriminal Dinner am England der Zwanziger und dreißiger Jahre angelehnt und erfüllt alle Ansprüche an einen spannenden Kriminalfall. Abgerundet wird dieses ganz besondere Ereignis durch aufwändig gestaltete Beweisstücke und vielfältigste Ermittlungsunterlagen. Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Gasthof Hotel Post in Laichingen serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

    Laichingen - DE | Hotel Post Laichingen-Feldstetten

    Sa 18.11.17
    19 Uhr
    Ticket
    Das Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
  • Testament à la Carte - eine Testament-Eröffnung mit Biss Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Gasthof Hotel Post in Laichingen wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das Kriminal COMEDY Dinner das ist ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück: Testament à la Carte - eine Testament Eröffnung mit Biss! Prof. Willliam Chattney ist tot. Er war ein berühmter Wissenschaftler. Bevor jedoch das Testament verlesen werden kann, muss das Leben des Verstorbenen mit Hilfe der Gäste rekonstruiert werden. Eigentlich kein Problem, wäre da nicht Detective Johnson. Er ermittelt, da es sich bei Chattneys ableben um ein Gewaltverbrechen handelt. Wer hat Chattney wie getötet? Woran hat er geforscht? Und welches Geheimnis nahm er mit in's Grab? Der Notar Mr. Green und sein treuer Assistent Manfred haben alle Hände voll zu tun: Sie kontrollieren die Überwachungskameras des Anwesens, lesen mit Hilfe von Herbert Wandschneider aus der Zukunft und Dr. Sten-Gelle vereint kosmische Energie mit Wissenschaft, nur um das Rätsel zu lösen. Am Ende ist es aber doch Extrem Norbert, der unterstützt vom Publikum, die Wende einleitet. Die Schauspieler aus Dreieich binden das Publikum immer wieder spontan durch ihre langjährige Erfahrung als Improvisations-Künstler in die Krimi-Geschichte mit ein. Gaumenfreuden und Unterhaltung, unvorhersehbare Entwicklungen und erstaunliche Wendungen wechseln sich ab. Die beiden Darsteller bedienen sich vielfältiger Ausdrucksmittel, spielen gleich mehrere Charaktere und haben ein genaues Gespür für den Zuschauer. Ihre Spielfreude ist kaum zu bremsen und verzückt das Publikum. Die prickelnde Ungewissheit und der Moment der Überraschung sowohl im Publikum als auch auf der Bühne - das mache den Reiz aus. Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Gasthof Hotel Post in Laichingen serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

    Laichingen - DE | Hotel Post Laichingen-Feldstetten

    Sa 09.12.17
    19 Uhr
    Ticket
    Das Kriminal Comedy Dinner
  • Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Gasthof Hotel Post in Laichingen Feldstetten wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das schwäbische Kriminal Dinner ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück: 'Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp' Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie heute Abend ein köstliches Menü genießen. Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg. Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet. Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift »Schwäbische Schläue« um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird. Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben heute Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden. Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Gasthof Hotel Post in Laichingen Feldstetten serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

    Laichingen - DE | Hotel Post Laichingen-Feldstetten

    Di 19.12.17
    19 Uhr
    Ticket
    Das schwäbische Kriminal Dinner - Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen
  • Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp. Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen Kulinarischer Genuss und Nervenkitzel: Den Gästen des Gasthof Hotel Post in Laichingen Feldstetten wird einiges geboten: Erlesen serviert, spontan inszeniert. Das schwäbische Kriminal Dinner ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem interaktiven Kriminalstück: 'Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp' Ja, Sie haben richtig gelesen, den berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes und meine Wenigkeit, Dr. Watson, hat es ins schwäbische Ländle verschlagen. Zugegebenermaßen nicht ganz freiwillig. Doch konnte unser Genie die Einladung einer alten Bekannten, der Baronin von Zuckerberg, zu einem Galadinner nicht schon wieder abschlagen. Nun speisen wir also hier just zu der Zeit im Nebenraum des Restaurants, in dem Sie heute Abend ein köstliches Menü genießen. Auf der Flucht vor seiner Tischnachbarin, der endlos plaudernden schwäbischen Baronin, verpasst der Detektiv nur knapp den vermeintlichen Mord am Gatten der Gastgeberin, dem Baron von Zuckerberg. Gut, seine gesundheitliche Verfassung war nicht mehr die Beste. Aber so plötzlich vornüber in die Maultäschlesupp zu fallen ist auch im Schwabenland nicht die feine englische Art zu sterben. Für Sherlock Holmes jedoch ist der bis dahin tödlich langweilige Abend gerettet. Ein Mundartkrimi steht an, ein äußerst kniffliger Fall zudem, denn die Untersuchungsergebnisse schließen scheinbar jegliche Einwirkung von Gift aus. Die Befragung der Zeugen, des Gerichtsmediziners und einiger der Dinnergäste lässt so manches Unschuldslämmle im Saal verdächtig erscheinen. Eifrig und bester Laune kurbelt der berühmte Detektiv seine kleinen grauen Zellen an. Schon greift »Schwäbische Schläue« um sich, doch führt den Meister so schnell kein falscher Häuslebauer hinters Licht. Für ihn liegt die Lösung des Falls natürlich alsbald klar auf der Hand. Wie immer lässt er uns jedoch noch eine Weile im Dunkeln tappen bevor der Mörder virtuos überführt wird. Möglicherweise haben aber auch Sie bald die Lösung parat, denn Sie haben heute Abend ja auch noch ein Wörtle mitzureden. Das verführerische 3-Gänge-Menü wird vom Küchenteam des Gasthof Hotel Post in Laichingen Feldstetten serviert und kreiert. Der Kitzel für Nerven und Gaumen startet um 19 Uhr, Einlass ist ab 18.30 Uhr.

    Laichingen - DE | Hotel Post Laichingen-Feldstetten

    Sa 20.01.18
    19 Uhr
    Ticket
    Das schwäbische Kriminal Dinner
  • Sherlock Holmes und die vergiftete Maultäschlesupp. Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen Das Kriminal Dinner ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Gasthaus Hotel Post in Laichingen. CANALE MORTALE! - Mit der Gondel kam der Tod! Der venezianische Maskenkrimi zum Menü. Der singende Gondoliere Schmitt ist ein äusserst geschäftstüchtiger seiner Zunft. Schade eigentlich, dass er so früh einem gewaltsamen Verbrechen zum Opfer fällt. Wo? - Na hier in der Lagunenstadt Venedig, der Stadt der Masken und Gondeln, in der Sie sich in einem angesagten Restaurant befinden. Warum und von wem er ermordet wird? Nun Sie sind mittendrin statt nur dabei, und haben als Zeugen bestimmt einiges zu berichten, denn der meuchlerische Mord hat ja schließlich vor Ihren Augen im Lokal stattgefunden. Allerdings haben Sie zum Zeitpunkt des Verbrechens alle Masken getragen, was die Identifizierung des Mörders erschwert und Sie alle zunächst einmal dringend tatverdächtig erscheinen lässt. Inspektor Wallinger und Kommissarin Leoni haben bei ihrem ersten gemeinsamen Fall alle Hände voll zu tun, wobei hier deutsche und italienische Herangehensweisen zur Lösung des Falles schwungvoll aufeinanderprallen. Venezianer und anwesende Gäste werden verhört, der Fall wird nachgestellt. Tja, wer ist nun der Mörder? Wer weiß, aber lassen Sie sich bei all dem Trubel ja nicht bei Ihrem köstlichen 3-Gänge-Menü stören, das Ihnen zwischen den Akten der illustren Krimikomödie kredenzt wir. Das 3-Gänge-Menü wird vom Gasthaus Hotel Post in Laichingen kreiert und serviert. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

    Laichingen - DE | Hotel Post Laichingen-Feldstetten

    Sa 24.02.18
    19 Uhr
    Ticket
    Das schwäbische Kriminal Dinner
  • CANALE MORTALE! - Mit der Gondel kam der Tod. Krimidinner mit Kitzel für Nerven und Gaumen Das Kriminal Dinner ein köstliches 3-Gänge-Menü in stilvollem Ambiente umrahmt von einem spannenden Kriminalfall im Gasthof Hotel Post in Laichingen Feldstetten. CANALE MORTALE! - Mit der Gondel kam der Tod! Der venezianische Maskenkrimi zum Menü. Der singende Gondoliere Schmitt ist ein äusserst geschäftstüchtiger seiner Zunft. Schade eigentlich, dass er so früh einem gewaltsamen Verbrechen zum Opfer fällt. Wo? - Na hier in der Lagunenstadt Venedig, der Stadt der Masken und Gondeln, in der Sie sich in einem angesagten Restaurant befinden. Warum und von wem er ermordet wird? Nun Sie sind mittendrin statt nur dabei, und haben als Zeugen bestimmt einiges zu berichten, denn der meuchlerische Mord hat ja schließlich vor Ihren Augen im Lokal stattgefunden. Allerdings haben Sie zum Zeitpunkt des Verbrechens alle Masken getragen, was die Identifizierung des Mörders erschwert und Sie alle zunächst einmal dringend tatverdächtig erscheinen lässt. Inspektor Wallinger und Kommissarin Leoni haben bei ihrem ersten gemeinsamen Fall alle Hände voll zu tun, wobei hier deutsche und italienische Herangehensweisen zur Lösung des Falles schwungvoll aufeinanderprallen. Venezianer und anwesende Gäste werden verhört, der Fall wird nachgestellt. Tja, wer ist nun der Mörder? Wer weiß, aber lassen Sie sich bei all dem Trubel ja nicht bei Ihrem köstlichen 3-Gänge-Menü stören, das Ihnen zwischen den Akten der illustren Krimikomödie kredenzt wir. Das 3-Gänge-Menü wird vom Gasthof Hotel Post in Laichingen kreiert und serviert. Ab 19 Uhr wird das Krimi Dinner eröffnet, das Kitzel für Nerven und Gaumen garantieren wird. Einlass ist um 18:30 Uhr.

    Laichingen - DE | Hotel Post Laichingen-Feldstetten

    Fr 20.04.18
    19 Uhr
    Ticket
    Venezianisches Masken-Kriminal-Dinner

Badens beste Erlebnisse