Flüchtlinge

Infoabend mit Film zur Seenotrettung

Im Friedrichsbau treffen sich die Vereine um Rede und Antwort zu stehen und ihren Film "Iuventa" zu zeigen

FRIEDRICHSBAU-KINO Die Berliner Nichtregierungsorganisation (NGO) "Jugend rettet" stellt am Mittwoch, 5. September, 18.45 Uhr im Friedrichsbau-Kino, Kaiser-Joseph-Straße 268-270, in Kooperation mit der Initiative "Resqship" und dem "Bündnis Seebrücke" ihren Dokumentarfilm "Iuventa - Der Film" vor. Der Film begleitet über ein Jahr hinweg die zivile Seenotrettung im Mittelmeer. Im Anschluss an den Film sind Fragen und Gespräche möglich. Weitere Vorstellungen finden am 12. und 17. September jeweils 19 Uhr statt.

von bz
am Mo, 03. September 2018


Badens beste Erlebnisse