Ins Gericht nur nach Anmeldung

Amtsgericht reduziert Betrieb.

BAD SÄCKINGEN (BZ). Die Auswirkungen der Coronavirus-Epidemie machen auch vor den Gerichten nicht Halt. Um etwaige Übertragungswege zu unterbrechen, reduziert das Amtsgericht Bad Säckingen den Dienstbetrieb ab sofort bis vorläufig Sonntag, 19. April, auf das zwingend erforderliche Maß.

Der Zutritt zum Gerichtsgebäude Hauensteinstraße 9 ist nur in zwingend notwendigen Fällen und nur nach telefonischer Vereinbarung möglich. In eilbedürftigen Fällen ist das Amtsgericht Bad Säckingen montags bis freitags von 9 bis 11.30 Uhr unter der Telefonnummer 07761/566-0 zu erreichen. In allen übrigen Fällen können Anträge schriftlich oder per Telefax gestellt werden.

Weitere Informationen gibt es auf der Homepage des Amtsgerichts: http://www.amtsgericht-bad-saeckingen.de
von bz
am Do, 19. März 2020

Badens beste Erlebnisse