Bühne

Inventour in Breitnau

Jörg Kräuter

Wann
Sa, 26. September 2020, 20:00 Uhr
Wo
Breitnau
Kultur- und Sporthalle
Vorverkauf
Ticket kaufen
Vorverkauf auch unter
Tel.: 0761 - 496 88 88 oder bei den
BZ-Geschäftsstellen
Veranstalter
Hochschwarzwald Tourismus GmbH

UPDATE:
Wegen der Corona-Pandemie ist der Zugang zu vielen Veranstaltungen beschränkt, andere finden nur online statt. Eine Verordnung des Landes Baden-Württemberg erlaubt seit dem 1. Juni 2020 wieder Veranstaltungen mit festen Sitzplätzen, sofern Veranstalter ein Hygienekonzept erarbeitet haben. Kultureinrichtungen wie Theater und Konzerthäuser sowie Kinos, welche diese Anforderungen erfüllen, können seither wieder öffnen. Seit dem 1. August dürfen wieder bis zu 500 Menschen an einer Veranstaltung oder an Messen teilnehmen. Ab. 1. September sind Messen mit mehr als 500 Teilnehmern wieder erlaubt. Großveranstaltungen mit mehr als 500 Menschen bleiben jedoch bis Ende Oktober verboten. Auch in der Schweiz und im Elsass gelten Einschränkungen. Wir empfehlen Ihnen, sich direkt beim Veranstalter darüber zu informieren, ob die Veranstaltung stattfindet oder nicht.

Der König von Baden rechnet ab
Bestandsaufnahme. Jörg Kräuter, der König von Baden begibt sich auf InvenTour durch die Region. 40 Jahre sind vergangen, seit er zum ersten Mal die Bühne betreten hat. Nun heißt es abrechnen. Das Inventar: Eine Gitarre, ein Fläschchen Pfefferminzöl für den Frosch im Hals, den Spiegel zum Vorhalten. Der Warenbestand: 26 Abendprogramme, Halbgares und wohl Gereimtes. Sensationelle Kochrezepte, lose eingestreute Albernheiten sowie grenzwertig Schönes und gedanklicher Wildwuchs. Sätze ohne Sinn und Verstand, zahllose Handküsse und Zugaben zum Hinterherwerfen. Strich drunter! Von Zuhause das Rüstzeug mitbekommen: Mediterrane Triebhaftigkeit, fundamentalistische Religiosität und grundehrliches Misstrauen. Maßloser Wunderfitz, fruchtige Säure und subversive Komik. Aufgewachsen im Murgtal, im Badisch-Schwäbischen Grenzgebiet, dem Badischen Gazastreifen, wo ein Dialekt gesprochen wird, der uns zuerst an vereiterte, dann an gebrannte Mandeln erinnert. Ausgewandert und gereift zwischen Rhein, Reben und den Schwarzen Wäldern, wo man aus Singvögeln Uhren macht, aus Zwetschgen Wasser und aus Tannenzapfen Bier. Wen sollte es da noch wundern, dass aus dem Murgtäler Jörg Kräuter ein König von Baden geworden ist.
Quelle: Veranstalter

Veröffentlicht am Sa, 19. September 2020 um 09:49 Uhr

  • Dorfstraße 3
  • 79874 Breitnau
  • Tel.: 07652 9109-0
  • Webseite

Weitere Lokalitäten in der Umgebung

Badens beste Erlebnisse